Geht das überhaupt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cstach 02.01.11 - 20:20 Uhr

Hallo,

erstmal wünsche ich euch Allen ein Frohes neues Jahr!

Ich habe mal eine Frage. Meine letzte Mens hatte ich am 27.11., hätte sie am 21.12. nach normalem Rhythmus wieder bekommen sollen. Geht es rein theoretisch das ich am 18.12. noch fruchtbar war?

Beitrag von michaela145 02.01.11 - 20:22 Uhr

wenn sich dein es verschoben hat ja....

Beitrag von saskia33 02.01.11 - 20:23 Uhr

Nein,das wäre ja 2 Tage vor deinen NMT!!

lg

Beitrag von sanne77 02.01.11 - 20:28 Uhr

klar geht das, wenn sich wie oben schon gesagt dein ES verschoben hat..damit verlängert sich dann automatisch die zykluslänge und der NMT schiebt sich nach hinten. Also alles möglich. :-)

Beitrag von cstach 02.01.11 - 20:29 Uhr

ich habe außerdem auch noch einen leichten Ausfluss, der von der Konsistenz her eher zäh ist.

Beitrag von michaela145 02.01.11 - 20:33 Uhr

ja nach dem ausfluss kann man leider nicht gehen...