Kinderwagen Frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von leela21 02.01.11 - 20:29 Uhr

Hallo, wollte fragen ob es denn wirklich möglich ist einen KIWA für ca 250 (+/- 30 Euro) zu bekommen, cder auch gut ist? Möchte aber keinen schwarzen und soll sich später in einen Buggy umwandeln lassen.#kratz

Beitrag von kleinemausi91 02.01.11 - 20:37 Uhr

http://www.toysrus.de/product/index.jsp?productId=4302381

Beitrag von tina309 03.01.11 - 21:56 Uhr

Dein Betrag ist echt spitze.#pro

Vielen Dank!#huepf

Gruß

tina309

Beitrag von geralundelias 02.01.11 - 20:50 Uhr

http://www.mytoys.de/ABC-Design-Kombi-Kinderwagen-Pramy-Luxe-magic-2011/Kombi-Kinderwagen/On-Tour/KID/de-mt.ba.ca05.06.03/2098638

Gibt´s in allen möglichen Farben und ist meiner Meinung nach ein Top Kinderwagen!
Wir haben ihn 2 1/2 Jahre genutzt, jetzt steht er gut verpackt im Keller, weil er nochmal benutzt werden kann.

Beitrag von seluna 02.01.11 - 21:26 Uhr

ja, z.b vorjahresmodelle.
Würd mal in den Babymärkten shoppen gehen, die haben zudem auch oft Eigenmarken zu guten preisen stehen.

Beitrag von leela21 02.01.11 - 21:36 Uhr

Danke für die Links, ich denke ich hole einen schönen KIWA aus Polen.Die haben ebenfalls super Quali und sehen sehr viel schöner aus als die hier.Meine Freundinnen sind alle zufrieden.

Beitrag von kruemelchenmonster 02.01.11 - 22:12 Uhr

Huhu

das ist schön dann , wären ja die TAKO - Wage das richtige die sind auch aus Polen . Naja ich hoffe das du den für euch passenden Kinderwagen finden wirst und du deine Entscheidung nicht bereust.

Liebe Grüße ...

Beitrag von mayaluzia 02.01.11 - 21:45 Uhr

Schau doch mal nach einem gebrauchten Markenwagen!! Ich denke, damit "fährst" du am besten!!
Beste Grüße!

Beitrag von pinklady666 02.01.11 - 22:54 Uhr

Hallo

Wenn du den Wagen für eventuelle spätere Kinder auch noch nutzen willst, dann spare da lieber nicht.
Meine Freundin hatte einen Wagen aus Polen. Sie ist mit ihm original dreimal gefahren. Viel zu schwer und unhandlich das Teil, auch wenn sie schön aussehen.
Wenn schon wenig Geld verfügbar ist, dass schau dich nach gebrauchten Markenwagen um.
Wir haben z.B. vor gut vier Jahren einen neuen Hartan gekauft. Der sieht nach zwei Jahren Dauerbenutzung (und einem Jahr ab und zu Benutzung) noch immer aus wie neu und fährt sich super.
Dazu haben wir bei meinen Eltern noch einen 18 Jahre alten Teutonia. Auch der sieht nach fünf Kindern, bis auf ein paar Schrammen noch top in Schuss aus und leistet sehr gute Dienste.
Ob das bei nem Billigwagen auch der Fall wäre wage ich zu bezweifeln.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von bambi85 03.01.11 - 10:21 Uhr

also ich werde mir diesen hartan allerdings in einer anderen farbe für 350.- euro holen. damit der preis nicht noch mehr ansteigt hole ich mir ne günstige softtragetasche dazu. ich finde bei dem preis für den wagen kann man nicht meckern.
http://www.kiddixx.de/Hartan+R1+2011-+Dessin+waehlbar,i3.htm