weiß nicht mehr weiter...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von loonilein 02.01.11 - 20:30 Uhr

hallo ihr lieben da draußen...(lange text)

meine süße ist jetzt fast sieben monate alt, sie ist ein sehr aufgewecktes baby.
habe sehr oft einen falschen rat bekommen, da sie tagsüber so gut wie gar nicht mehr schläft, hat eine freundin von mir sie auf den bauch gelegt, nun will sie nur noch auf den bauch und auch nur noch in ihrem bett schlafen.
Im kinderwagen will sie gar nicht mehr schlafen und schreit dann nur noch. selbst wenn sie total müde ist (rot augen und reibt sich ständig daran) kann sie nicht einschlafen auch zu hause nicht wenn ich sie ins bett lege.
beim spazieren gehen nehme ich sie auch in die babytrage aber selbst das hilft nicht. ich pucke sie auch und sing ihr lieder vor, aber alles ohne erfolg.
essen tut sie auch nur das minimum, sie hat fast gar kein baby speck und ist für ein baby ziemlich schlank. bei der letzten U-untersuchung war der kopf schon etwas zu klein ansonsten alles in ordung, der arzt meinte jedoch dass es normal sei, aber meine muttergefühle sagen mir dass mit ihr irgendwas nicht stimmt.
kennt jemand dass problem und kann mir vielleicht weiter helfen?
liebe grüße und vielen dank schon mal

Beitrag von hardcorezicke 02.01.11 - 20:32 Uhr

Hallo

sind zähne unterwegs?

da ist meine auch nen quengeliger und nen sehr schlechter esser gewesen

LG

Beitrag von loonilein 02.01.11 - 20:51 Uhr

zähne sind schon zwei da und die oberen sine unterwegs, sie kämpft aber auch schon sehr lange mit den zähnchen.:-(