Bitte seid ehrlich- bin ich hysterisch?!?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tinchen07 02.01.11 - 20:44 Uhr

Hi ihr Lieben!

Ich brauche mal ne ehrliche Meinung von anderen Mamis!

Ich hab zwei Kinder- 3 Jahre und 7 Monate alt. Seid Wochen sind sie abwechselnd krank oder verkühlt und ich habe Nächte lang nicht mehr wirklich geschlafen und die Arztrennereien nerven mich schon tierisch.

Jetzt sind sie wieder halbwegs fit und ich hoffe sie bleiben es jetzt auch mal..

Morgen waren wir zu ner Feier eingeladen und ich hab jetzt erfahren dass dort zwei Leute sein werden ( meine schwiemu und meine schwägerin) die beide erkältet sind. Ich mag da jetzt echt nicht hinfahren... Will nicht dass sich die zwei da wieder was holen...

Findet ihr das hysterisch? Ene Freundin von mir hat auchzwei kleine Kinder, die bis auf Schnupfen echt nie krank sind.. Die findet mein verhalten hysterisch und meint ich soll lockerer werden..

Wie seht ihr das??

Danke tinchen

Beitrag von melanie-1979 02.01.11 - 20:49 Uhr

Huhu Tinchen,

also in meinen Augen bist Du nicht hysterisch, sondern vorsichtig. Ich bin am Donnerstag auch auf einen Geburstag eingeladen und werde meine Maus auch NICHT mitnehmen, weil bei uns die Magen-Darm-Grippe rumgeht und ich jegliches Risiko vermeiden möchte.
Klar lassen sich Erkältungen nicht verhindern, aber man muss es doch wirklich nicht darauf anlegen, wenn man genau weiß, dass sich auf dieser Feier "kranke" Menschen befinden.

Finds völlig ok !! Kann sein, dass ich beim zweiten Kind anders reagieren werde, aber momentan find ichs genau richtig und würde nicht anders handeln ;-)

LG Melli mit Lara-Sophie #winke

Beitrag von babygirljanuar 02.01.11 - 20:51 Uhr

meiner meinung nach hat das mit hysterisch nix zu tun. ich vermeide es auch wenn jemand dick krank ist. mein bruder hatte/hat grad ne grippe und ich will ihn ehrlichgesagt auch nicht híer sehen, ich bin froh wenn meine maus gesund ist. kämpfen auch schon wieder mit fieber

Beitrag von woelkchen1 02.01.11 - 20:52 Uhr

Beim ersten Thread dachte ich noch: das ist normal. Aber jetzt bei Nr.2 in wenigen Minuten- ja, das ist hysterisch.

Beitrag von dwietzel 02.01.11 - 20:58 Uhr

Ich finde nicht, daß dein Verhalten überzogen ist. Mein Sohn ist 7 Monate alt, war noch nie krank, hatte noch nie Fieber, aber wenn ich weiß daß jemand krank ist, muß ich dort auch nicht unbedingt hingehen mit ihm!
Ich finde du hast recht, wenn du da nicht hingehen willst!
lg

Beitrag von leni...86 02.01.11 - 21:05 Uhr

Wieso machst du 2 mal fast den gleichen Thread auf?#kratz#gruebel

hmmmm versteh ich net

Beitrag von hoffnung2011 02.01.11 - 21:09 Uhr

Nein, bist du nicht.

Beitrag von thalia.81 02.01.11 - 21:11 Uhr

Hmm, ich frage mich gerade, wo du mit deinen Kindern wartest, wenn du beim KiA bist #kratz Da sitzen doch auch kranke Kinder im Wartezimmer, die deine potentiell anstecken könnten

Beitrag von eklis1974 02.01.11 - 21:18 Uhr

Unsere Maus ist 3 Monate alt und wenn ich einen Termin beim Kinderarzt habe zum impfen etc. dann setze ich mich mit ihr nicht ins Wartezimmer- denn gesunde Babys muss man nicht extra dem aussetzen.
Als unsere große Tochter jetzt krank war- vereiterte Mandelentzündung- habe ich drauf geachtet, das sie Mini nicht knutscht o.ä.
Eine Familienfeier würde ich jetzt nicht absagen. Da appelliere ich einfach an die Vernunft der anderen, das sie den Zwerg nicht schmusen usw.
Eine Erkältung können sie sich überall zuhiehen und manchmal nimmt die Krankheitsphase halt nicht ab.

Beitrag von thalia.81 02.01.11 - 21:32 Uhr

Natürlich muss man die Kinder dem nicht bewusst aussetzen. 'Ich gehe beim Kia auch noch spazieren, wenn es länger dauert.
Aber was ich sagen will, man kann sein Kind doch nicht in Watte packen. Auch im Supermarkt können erkältete Menschen rumlaufen, überall.

Ich finde es etwas übertrieben, eine Familienfeier abzusagen, wenn 2 Leute dort erkältet sind. Sie werden die Kinder schon nicht abknutschen. Außerdem geht die/der Große doch in den KiGa, da sind immer Kinder erkältet. Genauso wie später in der Schule. Irgendein Kind hat immer was. Und nicht jede Mutter lässt ein Kind mit Schnupfen daheim.

Beitrag von melanie-1979 02.01.11 - 21:19 Uhr

Draußen vor der Türe !!

Beitrag von eklis1974 02.01.11 - 21:21 Uhr

Bin ich jetzt blöd oder was soll der Kommentar?#kratz#kratz#kratz

Beitrag von melanie-1979 02.01.11 - 21:32 Uhr

Nee kein Scherz. Ich warte mit der Kleinen vor der Wartezimmertür. Außerdem wird man bei unserem Kiarzt mit Babys sowieso NIE in ein volles Wartezimmer gebeten, gerade wegen Ansteckungsgefahr. Frauen mit Babys kommen vorrangig in ein separates Behandlungszimmer. Und wenn alle voll sind, warten wir VOR der Tür.

Beitrag von eklis1974 02.01.11 - 21:56 Uhr

Ach so hast du das gemeint.
Sorry, hatte ich nicht ganz verstanden ;-)
Wie geschrieben, gehe ich auch mit Mini nicht ins Wartezimmer.

Beitrag von marysa1705 02.01.11 - 23:01 Uhr

#winke

Meiner Meinung nach absolut übertrieben!

Wir hatten bei unserer Silvesterfeier Besuch von etwa 15 Erwachsenen und 7 Kindern, wovon zwei kleine Kinder ebenfalls ganz schön mit Husten, Schnupfen & Co. zu tun hatten.

Wir wussten das vorher, aber würden sie deshalb sicher nicht "ausladen".

Wir haben 4 Kinder und da ist es auch ab und zu so, dass im Winter gerade der letzte endlich wieder gesund ist und dann der erste wieder von vorne anfängt.
Ich renne aber deswegen auch nicht immer gleich zum Arzt. Zum Arzt würde ich nur in wirklich schlimmen Fällen gehen. Alles andere geht auch ohne.

Ich würde auf jeden Fall zu der Feier gehen. Gerade wenn die beiden Erkrankten Erwachsene sind, würde ich mir am wenigsten Sorgen machen. Bei kranken Kindern ist es ja dann doch leichter der Fall, dass sie mal die Hände nicht gründlich gewaschen haben oder ähnliches.


LG Sabrina