" Gesellschaftsspiel " für 2-3 Jährige...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wallacher 02.01.11 - 21:03 Uhr

Hallo,
wollte mal nach euren Vorlieben bezüglich Gesellschaftspielen für 2-3 Jährige fragen. Wir haben zu WEihnachten " Unser erstes Obstgärtchen" und "Quips" geschenkt bekommen. Originalton meines Sohnes: Das ist langweilig...... Ich muß dazu sagen, er kennt die Fraben und auch Würfel lesen ist für ihn nicht wirklich ein Problem.
ICh suche einfach nach Tips!
L.G und einen schönen Sonntag Abend
Stephanie

Beitrag von maschm2579 02.01.11 - 21:05 Uhr

Hallo,

das Obstgarten Brettspiel ab 3 ist gut.
Von Selecta die Fädelraupe ist auch gut.
Elefun ist lustig
Dann von Haba die ganze Reihe Brettspiele ist cool.
Und dieses Entenspiel (mir fällt der Name nicht ein)

lg Maren

Beitrag von sillysilly 02.01.11 - 21:09 Uhr

Hallo

Memory

wenn er Memory gut kann - Zicke, Zacke Hühnerkacke


Kuh und Co - ist unser absolutes Lieblingspiel -


Grüße Silly

Beitrag von fernweh123 02.01.11 - 21:22 Uhr

socken zocken

Beitrag von babylove05 02.01.11 - 21:23 Uhr

Hallo

Wir haben des grosse Haba Obstgarten , Tempo Kleine Schnecke , Mitmach Spiel ( Ravensburger ) , einige kleine von Haba , Memory , was gehört zusammen , Electrospiel

Lg Martina

Beitrag von mausebaer86 02.01.11 - 21:33 Uhr

Khira hat das normal Obstgarten Spiel, Memory und "meine erste Spielesammlung". Von letzterm spielt sie schon Mensch ärger dich nicht (haben es aber noch nie zu Ende gespielt-dauert ihr zu lange) und das Leiter-Spiel.

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)

Beitrag von hoffnung2011 02.01.11 - 21:42 Uhr

Bääh bei dem IQ ist auch nicht zu wundern, dass er es langweillig findet. :-p

#liebdrueck

Beitrag von littlecat 02.01.11 - 23:24 Uhr

Hi,

einige Tipps hast Du ja schon bekommen. Wobei man doch Quips auch schon mit 'nem Zahlenwürfel kombinieren kann, oder? Geht das auch schon?

Ansonsten fallen mir noch Kartenspiele ein: Schwarzer Peter und Uno Junior gehen bei uns auch schon. Mit Kartenhalter ist das auch für kleine Hände kein Problem.

LG
Littlecat