mit voller Blase

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von twingo1985 02.01.11 - 21:18 Uhr

Guten Abend,

erstmal noch ein frohes neues Jahr. Ich habe mal eine Frage an euch. Habe morgen Termin zur Nackenfaltenmessung und weiß nicht mehr ob man mit voller Blase hin muss oder nicht.

Könnt ihr mir helfen?

Lieben Gruß
Nicole mit Johanna an der Hand, die schon wieder nicht schläft und Krümmel im Bauch

Beitrag von erdbeerschnittchen 02.01.11 - 21:20 Uhr

Hallo Nicole,

also ich musste damals keine volle Blase haben.Ginge auch wirklich schlecht bei mir,so oft wie ich mal muss :-p

Liebe Grüße#blume

Beitrag von sternschnuppe215 02.01.11 - 21:27 Uhr

ich war auch mit voller Blase dort. Hab gefragt, ob ich die vorher entleeren soll... Mein Gyn meinte, nein, so könne er besser schallen...

danach wurde dann Urintest gemacht

#winke

Beitrag von kathrin19 02.01.11 - 21:24 Uhr

Ich sollte immer vorher noch mal auf die toi gehen! meine Fä meinte immer das ist dann nicht so unangenehm


LG Kathrin (13SSW)

Beitrag von nina-jamie 02.01.11 - 21:27 Uhr

Nabend,
also ich musste keine volle blase haben und habe das auch noch nie gehört #huepf
Viel Glück für morgen #klee

Beitrag von blumella 02.01.11 - 22:05 Uhr

Mein Doc macht immer erst Ultraschall und dann den Urintest, weil man wohl bei gefüllter Blase bessere Bilder bekommt.