Was können denn eure Kleine mit 6 Monaten schon?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ophelia85 02.01.11 - 21:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Meine Frage steht ja oben, meine Kleine wird am 6 Januar 6 Monate alt und ist glaub ich ein bisschen faul :-)
Dreht sich noch nicht richtig auf die Seite, dafür labert sie den ganzen Tag...

was können eure denn schon?

LG

Beitrag von stolze-mami2010 02.01.11 - 21:35 Uhr

Nico ist zwar schon 9 Monate aber ich weiß wie weit er bei der U5 war, da war er ja 6 1/2 Monate. Nico konnte frei sitzen mit 6 1/2 Monaten, hat 2 Zähnchen bekommen, auch genau mit 6 1/2 Monaten und dreht sich seit dem er 6 Monate ist vom Rücken auf dem Bauch und zurück.
Er war damit relativ früh dran, aber der Schein trügt, jetzt ist er 9 Monate und macht immer noch nicht mehr, außer sich drehen und sitzen :-)

Die Babys haben ja alle ihr eigenes Tempo....Vor allem ging das drehen und sitzen ruckzuck. Heute sagst du noch "Er/Sie kann das nicht" und morgen macht er/sie es schon....

Beitrag von tiffy08 02.01.11 - 21:58 Uhr

Hallo,
Meine Maus wird erst 5Monate alt und Sie kann auch noch nichts..
Sie liegt für ihr leben gerne in ihre Wippe und schaukel und plappert vor sich hin.....
Drehen......#kratz was ist das..... sie macht keine anstandten sich zu drehen, nur kopf hoch und sitzen wollen...aber sonst....will sie auch nichts...

Beitrag von hardcorezicke 02.01.11 - 22:29 Uhr

versteh mich jetzt bitte nicht falsch... du schreibst das sie liebend gerne in der wippe/schaukel liegt... vieleicht ist es auc das problem wieso sie nichts macht... es fehlt die bewegungsfreiheit--

Beitrag von schnicki21 02.01.11 - 22:01 Uhr

Meine Kleine ist 6 1/2 Monate und kann sich seit 4 Tagen durch die Wohnung rollen. Ging ganz schnell von einem Tag auf den anderen. Bis dahin konnte sie sich nur vom Bauch auf den Rücken drehen, aber anders herum überhaupt nicht. "Reden" liebt sie auch.
Sitzen kann sie noch nicht, aber das konnten meine anderen Kinder auch erst später.

Liebe Grüsse

Heike mit 3 Kids

Beitrag von melanie-1979 02.01.11 - 22:11 Uhr

Huhu #winke

Unsere Maus wird am Donnerstag genau 6 Monate alt.
Sie dreht sich komplett rum - von Bauchlage auf den Rücken und andersrum. Und so rollt sie sich durch Zimmer.
Setzt sich hin, aber mit dem Gleichgewicht haperts noch.
In Bauchlage hebt sie neuerdings den Popo an und versucht sich mit den Füßen abzudrücken. Stehen will sie laufend - macht sich ganz strack und stellt sich hin wenn man sie stützt.
Ja plappern tut sie ohne Ende - würde das momentan eher quengliges Singen nennen #rofl In allen möglichen Tonlagen und mit sämtlichen Vokalen.
Gegenstände fasst sie gezielt an und gibt sie von einer Hand in die andere. Und ihre Füße packt sie gerne an und steckt sie in den Mund #rofl

Bin ganz stolz auf unsere Maus #verliebt

LG Melli mit Lara-Sophie #winke

Beitrag von jess-joerg 02.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo,

meine Maus wird am 9.1. 6 Monate alt.

Sie kann sich vom Rücken auf den Bauch drehen aber andersherum noch nicht. Liegt nur noch so :-p

Hebt schon den Popo aber vorne kommt sie nicht hoch.

Hat 2 Zähnchen (schon mit 3 Monate);-)

Ja und erzählen tut sie den ganzen Tag, hohe Töne tiefe Töne, alles in jeder Tonlage:-D

LG Jessi

Beitrag von karra005 02.01.11 - 22:59 Uhr

Meine ist erst 5 Monate und 1 Woche alt aber ich erzähls trotzdem mal.

Sie dreht sich schon vom Rücken auf den Bauch und hin und wieder auch wieder zurück. Sie kann sich in Bauchlage mit den Armen hochstützen und dabei den ganzen Oberkörper anheben. Fehlt nicht mehr viehl dann hebt sie auch den Hintern!!
Sie macht viele Geräusche. Vom kreischen bis zum monstemäßigen "rööööö".
Sie kann mit Hilfe auf dem Stoß sitzen, zieht sich von alleine hoch wenn sie beide Finger ergriffen hat. Spielt mit ihren Füßen und kann sich im sitzen mit einer Hand ausbalancieren(also eine Hand halte ich fest mit der anderen balanciert sie sich aus).
Sie dreht sich im Kreis. Im meinem Buch heißt es "kreis rutschen". Und ich glaube der 1. Zahn kommt auch bald. Sie hat da schon so eine Stelle.

Beitrag von liv79 03.01.11 - 09:25 Uhr

Schön, noch jemand der früh dran ist!
Meiner ist gerade 4 Monate und 1 Woche alt, dreht sich schon in alle Richtungen und robbt sogar schon wenige Zentimeter!

Beitrag von hardcorezicke 02.01.11 - 23:01 Uhr

Leonie ist zwar schon 7 Monate
aber mit 6 monaten konnte sie sich über allen seiten...auf den bauch und wieder auf den rücken drehen... sie drehte sich auch in der bauchlage im kreis...
sie greift super..
erzählt und kreischt den ganzen tag.. und lacht sehr viel mit uns..


jetzt mit 7 monaten rollt und robbt sich durchs wohnzimmer

LG

Beitrag von maria2012 03.01.11 - 07:20 Uhr

#winke

Mein Sohn wird morgen 6 Monate alt.

Er kann sich schon eine ganze Weile über beide Seiten auf den Bauch und retour drehen. Greifen klappt auch gut, plappern, kreischen und singen tut er auch gern.

Seid ca. 5 Tagen geht er in den Vierfüßlerstand und wippt schon etwas vor und zurück, wenn auch noch etwas unsicher, sodass er immer wieder umfällt! #verliebt