Ich will nicht hier sein

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schmigi 02.01.11 - 21:41 Uhr

ihc halte das nicht aus.

wieso passiert mir sowas? alles schrott im Moment.

vielleicht sollte ich doch ne ausschabung machen lassen um abzuschließen.

hcg ist noch uzu weit oben

Beitrag von nonn 02.01.11 - 21:56 Uhr

Hier möchte niemand sein :-(
aber leider leider sind wir es :-(

Alles alles Liebe und Gute,
ganz viel Kraft

Beitrag von rachel07 02.01.11 - 21:57 Uhr

Hallo!
Ich kann dich verstehen. Auch ich habe eine Fehlgeburt hinter mir und habe lange gebraucht, damit abzuschließen.
Natürlich habe ich gedacht, warum gerade ich und es war doch alles gut, aber letztendlich kann man es nicht verstehen.
Dein FA wird doch sicherlich sagen, wenn eine Ausschabung nötig ist.
Ich kann dir nur raten, dich abzulenken, nachdem du dich verabschiedet hast.
Suche Halt bei deinem Partner und unternehmt schöne Sachen zusammen.

Ich wünsche dir alles Gute und vielleicht hilft dir das hier:

http://www.urbia.de/club/-Nach+einem+Sternenkind-

Liebe Grüße,
rachel07

Beitrag von anne2112.86 02.01.11 - 21:57 Uhr

Hast du denn schon Blutungen??Richtig dolle?

Oder noch gar nix....eine natürlkiche Fehlgeburt kann dauern...

LG Anne mit Julian(3) und #stern 11/10

Beitrag von maueschen3334 02.01.11 - 22:35 Uhr

Hi!

Lass dich erstmal ganz #liebdrueck
Ich war heut bei der AS ambulant im KH.
Wir mussten uns gestern von unserem Krümelchen veranschieden.
Ich stell mir auch immer wieder die Frage:Warum????
Warum wir wo wir uns das Baby doch so sehr gewünscht haben????
Aber ich werde die Antwor da drauf auch nicht finden.
Ich bekam gestern morgen Schmerzen und Blutungen,mittags sind wir ins KH gefahren weil die Blutungen immer mehr wurden.Die Ärztin sagte uns das es kein gesunder Embryo war.Es ist nicht viel gewachsen und es kann sein das das Herzchen kurzzeitig aktiv war.Es war noch nicht mal 1cm in der 9.SSW :-(

Mein Freund und ich geben uns gegenseitig sehr viel Halt und das ist mehr wert als alles andere!!

Wenn du magst kannst du mir über meine VK schreiben wann immer du willst.
Aber ich rate dir die AS machen zu lassen.Es geht dir dann besser vor allem wenn du Schmerzen und Blutungen hast.So schwer und so traurig das ist :-(

Würd mich freuen wenn du dich weiterhin meldest!!

Lg und zwei #kerzen #kerzen für unsere #stern chen in unseren #herzlich

Beitrag von anja570 03.01.11 - 00:52 Uhr

Hallo,

Wir wollten alle nicht hier sein und doch kam es so und es hat uns hierher verschlagen, mich schon mehrfach.
Wir würden uns viel lieber im Schwangerschaftsforum austauschen und die Zeit dafür wird irgendwann wieder kommen.

Bis dahin tut es aber übergangsweise gut, sich hier unter Gleichgesinnten auszutauschen, es kommen ständig Neue dazu.

Ich hatte vor reichlich 3 Jahren eine natürliche FG, das dauert und Deinem Körper musst Du Zeit dafür geben.
Wenn Du nicht mehr die Kraft zum warten hast und lieber schnell abschließen willst, ist eine AS vielleicht der bessere Weg.
Die OP ist ein kurzer Eingriff mit Kurznarkose, ambulant möglich, körperlich ging es mir danach schnell wieder sehr gut.

Nicht jede FG ist ohne AS möglich und nicht jede Frau hat die Kraft zu warten, Du musst den für Dich richtigen Weg finden.

Alles Gute und gib die Hoffnung nicht auf.

LG
Anja

Beitrag von tritratrullalala 03.01.11 - 08:37 Uhr

Hallo,
ich habe nicht gewartet, sondern zügig einen Ausschabung machen lassen. Mir hat das geholfen, einen Schlussstrich zu ziehen.

Alles gute,
Trulli

Beitrag von anni2005 03.01.11 - 10:56 Uhr

Hallo .....

niemand mag diese Erfahrung machen....ich habe 2 gesunde Kinder , tolle SS gehabt und dann kam im März die AS. Ich war geschockt.......ABER es muss wohl seinen Sinn gehabt haben das mein Körper diese SS nicht halten konnte.....ich bin 3 Monate Später wieder Schwanger geworden und erwarte im Feb.mein 3.Kind.

Höhen und Tiefen habe ich durchlebt.

Du wirst sie auch haben, aber auch Du hast die Chance wieder Schwanger zu werden und Dein Baby zu bekommen, was dann eine gute SS wird und ein gesundes Baby am Ende zeigt.

Viel Glück und eine #kerze für Dein #stern

Andrea