Gummersbach: produziert der Tapetenhersteller P+S noch?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von tanni1977 02.01.11 - 21:48 Uhr

Hallo,

wir möchten unser Wohnzimmer tapezieren. Und mein Mann und ich haben endlich (!) eine Tapete gefunden, die uns beiden gefällt.

Also wollten wir diese Tapete auch kaufen (klaro). Wir haben sie in einem großen Baumarkt endeckt (die mit dem Biber).

Nun gab es aber nur noch vier Rollen unserer Tapete (wir brauchen 15 Rollen). Mein Mann fragt einen Mitarbeiter des besagten Baumarktes und bekommt zu hören, dass die Firma pleite sei?! So´n Mist! Wir wollen morgen mal in eine andere nahe gelegene Stadt zum selbigen Baumarkt fahren und schauen, ob die vielleicht noch einige Rollen haben.

Nun aber zu meiner Frage:
Ich habe gerade mal gegoogelt und der "angeblich pleite" Tapetenhersteller hat eine sehr hübsche Homepage (muss nix, heißen, ich weiß).

Kennt jemand diese Firma? Ist die wirklich pleite oder hatte der Mitarbeiter des Baumarktes falsche Infos? Vielleicht gibt es nur dieses eine Modell, für welches wir uns entschieden haben, einfach nicht mehr? Könnte ja sein, denn ich kann das Muster auf deren Homepage nicht finden.

Ach ja, dieses hier ist die herstellerfirma:

http://www.ps-international.de/ps-tapeten/de/produktsuche/produktsuche.php?navanchor=2010003

#danke
LG, Tanni #blume

Beitrag von rinni79 02.01.11 - 22:11 Uhr

Hallöchen,

frag doch selber beim Hersteller nach, oder sag mir die Bestellnummer/ Artikelnummer, mein Mann arbeitet in einem Farbengroßhandel und kann auch bei P+S Bestellen, er hat nix gehört zum Thema pleite...

Solltest du noch andere Rollen finden, achte auf die Gleiche Charge ! ! !

LG.Co.

Beitrag von tanni1977 05.01.11 - 00:17 Uhr

Hallöchen:-)

Ich dachte, ich berichte mal weiter von der Tapeten-Story.

Wir waren heute in 4 Geschäften in der nächstgelegenen Großstadt und konnten uns nicht auf eine Tapete einigen. Letztendlich waren wir noch beim 2. Obi in besagter Stadt (in dem ersten gab es die Tapeten leider nicht) und man glaubt es kaum:

Sie hatten die Tapeten!!! Und auch noch 15 Rollen. Juchu!

Übrigens hat mein Mann heute morgen bei P+S in Gummersbach angerufen und gefragt, ob man dort nichts mehr kriegen könne. Natürlich könne man das, allerdings nur über einen Händler (aber das war uns vorher schon klar). Die Dame am Telefon war wohl baff, als sie hörte, dass Obi in XY das behauptet hat :-p

Nun denn, wir sind jedenfalls zufrieden wieder heimgefahren:-)

LG, Tanni

Beitrag von rinni79 05.01.11 - 07:11 Uhr

Hallöchen,

na das ist doch toll ! Da ist der Hausfrieden ja gerettet ;-) ! Viel spaß beim neugestallten.

LG.CO.

Freu mich über Mitteilung !

Beitrag von sonne1680 02.01.11 - 23:05 Uhr

Mir ist nichts von einer Pleite bekannt. Ich bin zur Zeit noch bei der dort ansässigen Konkurrenz beschäftigt bzw. in Elternzeit.

Beitrag von chou99 03.01.11 - 09:32 Uhr

Hi!

Komme aus der Gegend und von einer Pleite ist mir auch nichts bekannt.

Grüße
Nicole

Beitrag von shalin383 03.01.11 - 11:01 Uhr

Hallo,

also ich habe vor 3 Wochen noch Tapeten von P&S gekauft und wir konnten einige nachbestellen! Haben unsere hier im Ortsansässigen Malerfachgeschäft gekauft.

LG Nina

Beitrag von nobility 03.01.11 - 15:07 Uhr

Hallo,

kann der VK deinen Mann nicht leiden ? Oder warum erzählt er sowas ?
Wie schon empfohlen, geh zum Fachhandel, da wird dir kaum so ein Blödsinn aufgetischt.

Gruß
Nobility