was passiert wenn der schleimpropf abgeht ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mandy29.01 02.01.11 - 21:55 Uhr

wann wird es dann los gehen ??

Beitrag von nadine1013 02.01.11 - 21:56 Uhr

das eine hat mit dem anderen rein gar nichts zu tun - kann Tage oder Wochen dauern

Beitrag von mama-von-marie 02.01.11 - 21:57 Uhr

Wenn Du Pech hast, bildet er sich einfach nochmal neu, was
ja die ganze SS über vorkommt.

LG

Beitrag von tina4370 02.01.11 - 21:59 Uhr

Bei mir ging der Schleimpfropf erst unter der Geburt ab (da war der Muttermund schon 6 cm offen, und ich hatte seit vielen Stunden Wehen).

Heißt also gaaar nichts. :-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09 und Krümelchen im Bauch 10+2

Beitrag von incredible-baby1979 02.01.11 - 22:29 Uhr

Huhu,

also, ca. 13 Stunden nachdem mein SP sich verabschiedet hatte, platzte die FB, wieder 13 Stunden später war unser Kronprinz dann da!

LG,
incredible mit Julian (21 Monate) im Schlummerland

Beitrag von francie_und_marc 02.01.11 - 22:41 Uhr

Bei mir ist er immer einen Abend vor der Entbindung abgegangen.

LG Franca

Beitrag von nine-09 02.01.11 - 22:48 Uhr

Hallo,

meiner ist immer direkt vor den Wehen abgegangen,einmal hats dann 5 Stunden gedauert bis meine Maus da war und einmal nur 1 1/2 Stunde bei meinem Sohn. Bei der ersten hats dann noch zwei Tage gedauert eh sie da war.

LG Janine

Beitrag von blinki.bill 02.01.11 - 23:35 Uhr


hallo

bei mir ging er früh ab und abends war mein kleiner da...