namen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von coko20 02.01.11 - 22:53 Uhr

nein ich bin nicht ss, aber mein mann will ja unbedingt noch ein 6. gemeinsames kind (ich bin noch nicht 100% überzeugt) egal. heut abend haben wir uns beim abendessen einfach mal so gedanken über in frage kommende namen gemacht und haben festgestellt langsam wirds schwierig.
unsere kinder heißen
nina
sara
mika
anna
luca
system erkannt? genau, alle haben 4 buchstaben und ein a am ende. nun wollen wir das natürlich so fortsetzen, auch wenn der eine oder andere das vielleicht nicht so versteht,egal.
aaaber. ich will keine gleichen anfangsbuchstaben. also nix lisa,lena...weil wir haben ja schon luca und es darf sich natürlich auch nicht auf die anderen reimen sina lara ... fällt also auch raus. hinzu kommt das unser hund dana heißt (der hieß aber schon so als wir ihn bekamen) also zählt das dann auch noch irgendwie mit rein.
extrem ausgefallen sollte es jetzt auch nicht plötzlich werden, die anderen haben ja recht "normale" namen.
nun sind wir auf elia und emma gekommen. aber so richtig überzeugt bin ich nicht. elia hat 3 silben, alle anderen nur 2 und ist emma nicht zu ähnlich zu anna?

was habt ihr noch für nette vorschläge?
achso jona fällt raus, gibts im dorf schon (450 einwohner) und gefällt meinem mann nicht.
so nun mal los, wenn der name passt lass ich mich vielleicht vom 6. kind überzeugen.

Beitrag von shiningstar 02.01.11 - 23:10 Uhr

Emma finde ich toll :)

Mir fällt noch ein:

Mädchen:

Maja
Jana



Junge:

Jona (wollt ihr ja leider nicht :p)

Jungennamen mit vier Buchstaben und "A" am Ende ist schon schwer... #gruebel

Beitrag von shiningstar 02.01.11 - 23:11 Uhr

Wobei ich die Entscheidung über ein weiteres Kind niemals vom Namen abhängig machen würde :-p

Beitrag von hael 02.01.11 - 23:29 Uhr

Emma ist wunderschön! Finde ich nicht zu ähnlich zu Anna!

Bei den Jungs wird wirklich schwer. mir fällt nichts ein ehrlich gesagt....hier ist mal eine Liste http://babynamesworld.parentsconnect.com/search.php?p=qsearch&s_gender=3&s_copt=3&i_search=a&page=2 wobei die Buchstabenanzahl nicht angegeben werden kann.

Beitrag von geralundelias 02.01.11 - 23:51 Uhr

Jungen:
Bela
Reza

Mädchen:
Kara
Caja/Kaja
Edda
Ella
Enja/Enya
Gina
Gesa
Inga
Irma
Rika
Roja/Roya
Thea
Tara
Vera
Vica

Beitrag von jujo79 03.01.11 - 07:39 Uhr

Hallo!
Emma und Anna fände ich nicht zu ähnlich.
Mir fallen ein:
Elia
Bela
Ilja
Esra


Ella
Jula
Caja
Cara
Kira
Dana
Inka
Insa
Gesa
Elsa
Rita


Was dabei?
Grüße JUJO



Beitrag von jujo79 03.01.11 - 07:42 Uhr

Oh, Dana und Cara hatte ich vorgeschlagen... - vergiss die ;-).

Aber dafür fällt mir noch Ylva ein.
Grüße JUJO

Beitrag von katjafloh 03.01.11 - 11:21 Uhr

Erstmal die Mädels:

Emma
Jara (evtl. zu ähnlich zu Sara)
Mila (evtl. zu ählich zu Mika)
Cara (evtl. zu ählich zu Sara)
Dora
Dina
Elsa
Gina
Ylva
Inka
Kaja
Tara (evtl. zu ählich zu Sara)
Tina (evtl. zu ählich zu Nina)
Zora
Nora

LG Katja

Beitrag von katjafloh 03.01.11 - 11:29 Uhr

Jetzt zu den Jungs:

Elia
Jona
Dima
Duma
Enea
Geza
Ilia
Ilja
Juda
Kaya
Toma
Uria

Mehr hab ich nicht gefunden.
Hoffe für Euch, daß es ein Mädchen wird. Da gibt es dann doch noch mehr brauchbare Namen. :-p

LG Katja

Beitrag von coko20 03.01.11 - 13:29 Uhr

nein neine, ich hoffe das es ein junge wird *lach* mir reichen die 3 zicken, die wir haben. außerdem wärs dann ausgeglichen mit 3 jungs und 3 mädels

Beitrag von katjafloh 03.01.11 - 14:03 Uhr

Hmm, schon. Aber bei den Namen? #schock

Ach so, welche mir gerade noch einfallen:

THEO
MILO (M habt ihr ja eigendlich schon)
MIRO
JARO

LG Katja

Beitrag von katjafloh 03.01.11 - 14:05 Uhr

Sorry, nehme die Namen zurück.
War ja das A am Ende bei Euch und nicht das O.

#klatsch#hicks

Beitrag von kikra02 03.01.11 - 12:04 Uhr

Luna
Maja / Maya
Rika
Mira
Mila
Rosa

Elia finde ich sehr schön und fände es nicht so schlimm wg. der 3 Silben

Beitrag von schwammerl 03.01.11 - 12:58 Uhr

Hallo,

Mädchen

Ylva
Dana
Hanna(h)
Lana
Lina
Mona


Junge

Elia
Ilia


Beitrag von serafina.nr.1 03.01.11 - 18:25 Uhr

bei euren fünf fällt mir auf- fünf namen und kein einziges o!!!!
bei mädchen find ich mit vier buchstaben
nora,
rosa
ella,
elsa
emma
edda

schön.emma find ich nicht zu ähnlich wie anna, da sie ja ausser dem a am ende nichts - gar nichts- gemeinsam haben.
eine freundin von mir wollte eine anna und emma und hat dann zwei söhne bekommen...:-)


vera

und

lena

gibt´s dann ja auch noch.
männliche vornamen auf a find ich nicht so toll.
aber da es ja bei euch dazupassen soll,
fällt mir

jona

ein. sonst sieht es eher düster aus....
;-)
ich muss sagen ich beneide dich um deine drei mädels!!!
welches deiner fünf sieht dir am meisten ähnlich?
welches hat eher deinen charakter geerbt??

liebe grüsse!!!
s.

Beitrag von serafina.nr.1 03.01.11 - 18:26 Uhr

ich würd übrigens jona trotzdem nehmen da er ja zu euren kriterien passt.
und euer jona wird bestimmt mindestens genauso süss wie der andere!!!
:-)

Beitrag von coko20 03.01.11 - 23:13 Uhr

meine große hat beides, sie sieht mir sehr ähnlich und ist mir auch charakterlich sehr ähnlich. ich war nur glaube ich nicht so zickig, ansonsten erkenn ich mich sehr oft in ihr wieder. ob das nun gut ist weiß ich nicht so genau.
kannst ja mal auf meine hp gehen http://www.corinas.de da gibts ne menge fotos von allen. bei den kindern isses zwar glaube nicht mehr so auf dem genauesten stand (da steht auch noch als evtl mädchenname lisa, aber das will ich jetzt nicht mehr wegen luca) aber unter fotos sind ganz aktuelle sachen drin.