Wann wieder regelmäßigen Zyklus nach der Geburt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mina-mama 02.01.11 - 23:22 Uhr

Nabend zusammen.

Also die Frage steht ja schon oben.Ich habe vor 5 Monaten unseren 2ten Sohn zur Welt gebracht.Aber irgendwie ist mein Zyklus noch nicht so ganz "normal" Weil ich sollte eigentlich schon längst meine Regel haben,aber da kommt nichts.Nach der Geburt meines ersten Kindes hatte sich das alles sehr schnell wieder normalisiert und ich hatte einen regelmäßigen Zyklus.Aber jetzt ist es irgendwie anders.Hatte Silvester auch starke Unterleibsschmerzen wo ich dachte,das jetzt meine Regel kommt....aber da ist nichts.
Hatte das auch jemand von Euch?Wie lange hat es gedauert,bis es wieder normal war?Oder soll ich lieber die Woche mal testen oder noch abwarten?

Wünsche allen hier noch einen schönen Abend :)
LG

Beitrag von nicole-damian 02.01.11 - 23:39 Uhr

hallo..
mein sohn kam am 16.04.2010 zur welt und am 05.07.2010 setzte ganz normal meine mens wieder ein...und seid dem jeden monat so wie immer..

hast du gestillt und wenn ja wie lange??

lg nicole

Beitrag von mina-mama 03.01.11 - 11:27 Uhr

Huhu....

Nee,ich habe nicht gestillt.
Habe mein Kind ganz normal auf die Welt gebracht.Hatte nur 40 Minten Wehen,und dann war er da.Es war auch alles in Ordnung mit mir.....also keinen Dammschnitt (so wie beim ersten Kind) oder Riss....deswegen wunder ich mich ein bisschen,das es noch nicht normal ist?!
Und meine Regel ist auch noch nicht da.Obwohl ich dachte,das sie heute kommt.Naja,muss ich wohl noch abwarten.
Aber Danke für deine Antwort :-D
LG