Teilzeit + 400 Euro?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von bettem 02.01.11 - 23:23 Uhr

Hallo zusammen,

ich arbeite Teilzeit. Nun habe ich ein Angebot von einem anderen AG, auf 400 Euro zusätzlich zu arbeiten. Mein Arbeitgeber hat dies abgelehnt mit der Bitte, dass ich bei ihm noch 400 Euro zusätzlich im Homeoffice arbeite.

Nun meine Frage: Bei dem anderen Arbeitgeber wären die 400 Euro ja netto.
Kann mich mein Chef auch zusätzlich auf 400 Euro anstellen (also quasi ein 2. Arbeitsvertrag beim gleichen Arbeitgeber), so dass ich das Geld auch netto hätte?

Danke für eure Hilfe!
LG

Beitrag von susannea 02.01.11 - 23:34 Uhr

Beim selben AG kannst du nicht beides machen. Ist es aber z.B. eine Gemeinschaft usw. dann kannst du das dort bei unterschiedlichen AG machen.