32. ssw und fühl mich hochschwanger..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mamavonluis 03.01.11 - 11:27 Uhr

hallo ihr lieben..

wem geht es auch so?? bitte sagt mir, dass ich nich zu jammerig bin. #aerger

bin heute bei 31+3 und fühle mich mittlerweile, als stünde ich kurz vor der entbindung! #schmoll es is meine 2. ss und ich kann mich nich erinnern, dass das "rumgequäle" in der 1. auch so früh los ging..

alles drückt und zieht und fühlt sich gequetscht an, der rücken tut weh, wenn ich liege schmerzt das beingelenk, also quasi da, wo das bein in die hüfte "eingehängt" is. #schmoll und lust habe ich auf gar nix mehr, außer babysachen fertig machen. ;-)

kriege hier alles nur mit mühe und not erledigt und tu mir dabei selber leid. #hicks

dabei liebe ich es, diesen bauch zu haben, unseren sohn sooo doll zu spüren und mich darauf zu freuen, dass er bald kommt! also im grunde genieße ich es schwanger zu sein - aber es is so anstrengend! #aerger

geht es vielleicht noch jemandem so, oder stell ich mich einfach nur an? #kratz

liebe grüße von nad,
der jetz schon wieder unter den brüsten der bauch zu quetschen beginnt.#aerger

Beitrag von sommer1975 03.01.11 - 11:35 Uhr

Hallo,

fande die zweite SS auch anstrengender als die erste.
Bin froh das es bald vorbei ist #verliebt



LG
sommer1975 + Lena ( 2 Jahre ) + Lara ( ET-5 )
http://zuckerschnecke.unsernachwuchs.de

Beitrag von donnerdrummel 03.01.11 - 11:38 Uhr

#winke

Ne, du bist nicht allein! Mir geht es auch ein bisschen so! Rücken tut weh und Bauch spannt total, dass ich gleich denk, er müsste platzen. Ist mein erstes Baby und ich dachte, das müsste eigentlich noch etwas Zeit haben, aber manchmal denke ich, wo will der Bauch denn eigentlich noch hin in den letzten Wochen? Angeblich wächst er ja dann nochmal so krass viel!

Ansonsten fühl ich mich auch total unbeweglich und alles etwas mühsam!

Lg!

Beitrag von aurinko1986 03.01.11 - 11:38 Uhr

:-D
Du bist nicht allein!!!! Mir geht es genau so...alles tut weh! Das ganze Becken, Schambein, Steiß.....der Ichias nervt!! Manchmal sind meine Zehen taub und schlafen kann ich auch nicht #schmoll
Weiß auch nicht wie das noch 8 Wochen sooo gehen soll #zitter

Naja, aber wir wissen ja woher es kommt nehmen es dann doch gern in Kauf!!!!!#verliebt

P.S. Und da mein kleiner Sohn krank und totaaal fertig ist bin ich eeh von meinen Weh-Wehchen abgelenkt!!!!

Dir alles Gute und ne schöne Rest Kugelzeit ;-)

Beitrag von mamavonluis 03.01.11 - 11:49 Uhr

stimmt, dass ich kaum schlafen kann, hab ich doch glatt vergessen.. ;-)