Mache mir jetzt irgenndwie sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mokway-800 03.01.11 - 11:30 Uhr

Ich hatte heute meine erste untersuchung gehabt, da beim letzten mal noch garnichts zu sehen war.

naja also die Fruchthöle sieht man jetzt gut und der kleine Zwerg würglich noch sehr sehr klein, mein FA musste schon sehr genau hin schaun um zu sehen ob das Herz schlägt er meinte es wäre noch sehr sehr früh, weil die bis vorher noch glauben das ich heute dann in der 7 ssw sein müsste aber dann wären die Hcg wärte zu Nietrieg gewesen und auf dem ultraschall bild ist es noch zu klein. er sagte es müsste zwischen der naja er war sich nicht so sicher 4 und der 6 woche sein, und jetzt komms, dann hat er noch ein schwarzen pfleck in deckt es ist nicht grösser als die fruchtblase und ist links daneben. ich konnte auch nicht viel sehen nur das es schwarz ist. mein FA fante es nicht so schön und meinte grad weil es soo früh ist ist er immer sehr sehr vorsichtig und meinte das es vielleicht blutungen sein können und sagte ich müsste jetzt abwarten ob es mehr wird oder von allein wieder weg geht...............................haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ich könnte echt naja weiss nicht was ich davon halten soll.

hat jemand sowas auch schon gehabt

Beitrag von solania85 03.01.11 - 11:35 Uhr

so war es bei mir im Juli leider auch...... Fruchthöhle und embryo zu klein, Herzschlag nur ahnbar und neben der Fruchthöhle mehrere kleine schwarze flecken- 1 Woche später fing die Blutung an....

Diesmal hatte ich wieder die schwarzen flecken- hatte leicht geblutet, aber war trotzdem alles ok.

HOffe du hast mehr Glück.

Alles gute
solania

Beitrag von mokway-800 03.01.11 - 11:42 Uhr

naja es ist kein kleiner pfleck, es sieht eher aus wie eine höle nur eben schwarz.

Beitrag von francie_und_marc 03.01.11 - 12:05 Uhr

Hallo!

War heute auch beim FA bei 5+4. Der Krümel war mitsamt Fruchhülle zu sehen, natürlich noch ohne Herzschlag der wird denke ich mal frühestens ab 6+0 zu sehen sein. Neben dem Krümel war auch ein großer schwarzer Fleck von 22 mm Größe. Mein FA meinte das das ein Hämatom ist, das kann zu Blutungen führen wo nix passiert oder aber den Krümel auch mitreissen oder aber mein Körper resorbiert die Flüssigkeit und alles ist chic. Ich fahre am Freitag wieder hin und hoffe dann schon das Herz schlagen zu sehen.

Ich habe eben mit meiner Hebamme telefoniert und sie meinte das man da nichts machen kann einfach nur abwarten. So werde ich es auch machen, ändern kann ich es ja doch nicht.

Du schreibst das du schon in der 7. SSW wärst laut Berechnung deines FA aber der Krümel viel zu klein dafür ist. Kann es sein das dein ES sich verschoben hat? Wie lang ist denn dein Zyklus? Vor dieser SS hatte ich Zyklen von 35 Tagen und dementsprechend meinen ES eine Woche später. Vielleicht ist das bei dir auch der Fall?

Liebe Grüße Franca mit Marc fest an der Hand und Marten still geboren 21.SSW am 19.09.2010 und Bauchwunder #ei 6.SSW.

Beitrag von mokway-800 03.01.11 - 12:31 Uhr

naja mein zyklus ist eigendlich immer 28 gewesen.
nach der geburt von meinem sohn hatte ich das erste halbe jahr 2 tage immer verzögerungen. dann aber auch viel viel stress mit familie das mir echt an die nieren ging.
meine letzte periode war am 19.11.2010
ich war ja bei einer vertretung der ja ein bluttest gemacht hatte und da hatte ich danach ein hcg-wert von 48 irgenndwie.
dann bin ich zum 20.12.2010 dagewesen bei meinem FA und der hatte ultraschall gemacht und da war noch nichts ausser eine sehr hohe gebärmutterschleimhaut zu sehen.
er hatte auch noch mal blutabgenommen wegen eileiter und so.
aber der arzt beschtätigte nächsten tag auch das es positive sei weil er c.a einer woche von 48 auf 538 gegangen sei.
erst konnten wir auch nur die fruchthöle sehen mit dem kleinen zwerg war voll schön, ausser der kurze mom wie wir zulange auf dem US geschaut hatten wegen herzschlag aber es war da.
und naja er bewegte das ding kleines ding weiter und da sah er das dann links daneben.

Beitrag von francie_und_marc 03.01.11 - 15:04 Uhr

Meine letzte Mens war am 23.11. und ich habe einen 30 Tage Zyklus deshalb bin ich erst 5+4 heute wenn du jetzt rein theoretisch auch einen 30 Tage Zyklus hast wärst du erst 6+2 und da ist auch noch nicht so sicher das man das Herz schlagen sieht. Mach dich erstmal nicht verrückt, ich weiß leichter gesagt als getan. #liebdrueck Manche Zwerge sind anfangs eben etwas kleiner und machen später einen Schub.

Liebe Grüße Franca