Orgasmus und dann Blutung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathrin1206 03.01.11 - 11:33 Uhr

Hallo vieleicht kann mir jemand weiterhelfen und kennt das Problem.

Ich meine Orgasmus nicht wenn man Sex hat, den haben wir eh nicht mehr durch diese Blutung die ich als habe.

Aber woher kann das dann kommen wenn man nur einen Orgasmus hat und dann danach blutet.

Das nervt mich schon echt gemein #schmoll

LG
Kati 10.SSW

Beitrag von chris1179 03.01.11 - 11:37 Uhr

Hallo,

bei einem Orgasmus zieht sich Deine Gebärmutter zusammen. Alles ist besser durchblutet als vor der SS....das könnte die Blutungen auslösen.

Du warst aber bisher schon beim Arzt, oder?

Ich hatte in der 6. und 14. SSW Blutungen, die aber von einer Gebärmutteranomalie stammten, die sich jetzt zum Glück verwachsen hat.

Konnte bei Dir ein Grund für die Blutungen festgestellt werden? Und wie oft hast Du diese?

Lg Christina + Krümelchen (20+5)

Beitrag von kathrin1206 03.01.11 - 11:42 Uhr

Ich denke sogar das die Blutungen immer nach einem Orgasmus kamen und ich es einfach nicht realisiert hatte.

Hab es ca. 1x die Woche und dann erst rotes blut, machmal so fäden und dann wirds braun und dann gehts weg.

Die Ärzte konnten nix feststellen außer das Muttermund empfindlich ist und bei der letzten Untersuchung auch kurz geblutet hab aber da bin ich ja gar net mehr dran gekommen. #schmoll

Echt blöd sowas :-(

Beitrag von sandmann1234 03.01.11 - 11:38 Uhr

orgasmus ohne sex?
Mit irgendwas mußt du dich ja dann befriedigt haben, da während der ss alles mehr durchblutet ist als sonst, könnten es Kontaktblutungen sein-wenn du keine Schmerzen hast

Beitrag von kathrin1206 03.01.11 - 11:43 Uhr

ich meine Klitorale Stimmulation #hicks

Kontaktblutung ist so schon mal ausgeschlossen #kratz

Beitrag von katha123 03.01.11 - 11:43 Uhr

Wenn man zu Blutungen neigt, sollte man sich "beherrschen", vor allem am Anfang der SS.
lg katha 28. SSW

Beitrag von kathrin1206 03.01.11 - 11:46 Uhr

Ja das denk ich mir auch aber das ist echt schwer #schmoll

und da ich erst jetzt realisiert habe das es vom Orgasmus kommt war ich echt platt

Beitrag von onthesubway 09.01.11 - 16:43 Uhr

Oh ja, dass kenn ich nur zu gut ;-) Mit den Kontaktblutungen (auch ohne Sex #hicks) Als ich dass das erste Mal hatte, war ich auch total platt und verwirrt. Zum Glück konnte ich da noch meine Ärztin aus der Kiwu Klinik anrufen und um Rat fragen, auch wenns unangenehm war.

Mittlerweile ich auch schon zwei Mal Blutungen (ohne vorher Sex gehabt zu haben) gehabt, die ... woher auch immer kamen. Durch Stress? Die Ärzte konnten nichts genaueres sagen. Sollte mich nur schonen und ausruhen.
Zum Glück gehts dem Krümel gut, aber ich finds auch echt anstrengend und hoffe, dass es ab der 12. SSW besser wird :-)

Liebe Grüße & alles Gute für dieses Jahr.