Meta Boliv Diät - wer kann mir hier beim Kochen helfen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von twins 03.01.11 - 11:49 Uhr

Hi,
mein Mann macht seid ein paar Tagen Metabolic Diät und irgendwie schaut alles sooo geschmacklos aus.

Er ist noch ganz am Anfang und muss diese Mini-Portionen essen und er würzt alles nur mit Salz und Pfeffer und sagt das er keine anderen Gewürze nehmen darf wie Petersilie, etc.

Kann mir hier einer beim KOchen helfen?

DANKE
Lisa

Beitrag von luiisee 03.01.11 - 14:40 Uhr

hallo..

mache seit gut 5 monaten meabolic . und natürlich darf er sein essen nicht nur mit salz und pfeffer würzen. er darf alle frischen oder getrokneten kräuter nehem. das wäre ja sonst echt bissl fad.
aber das müsste doch auch alles in seinen unterlagen stehen.

lg luiisee

Beitrag von foerstergeist 04.01.11 - 08:01 Uhr

Also es gibt es gibt doch so viele Kräuter. Mit Kräutern kann man super variieren. Gerade meine HP hat mir gesagt, dass wir viel Kräuter verwenden sollen. Warum darf Dein Mann nur Petersilie verwenden. Kann was nicht stimmen.

Wenn Du den Gemüseplan hast, dann kannst Du doch aus dem Vollen schöpfen und dann noch ein Stück Fleisch oder Fisch. Optimal. Das einzige,was Du nicht mischen darst ist das Obst. Hier immer nur ein Stück, bzw angegebene Menge.

Es gibt aber auch ein Metabolic Kochbuch. Das hilft auch am Anfang.

LG
A