Ideen für Geburtstext 3. Kind????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassi210 03.01.11 - 12:07 Uhr

Hallo ihr Lieben!

So langsam mache ich mir ein paar Gedanken für den Geburtstext. Morgen möchte ich in der Druckerei die Geburtskartenkoffer holen und dieses Woche alles aussuchen, so dass wir nur noch Namen, Daten usw durchgeben, sobald der Kleine da ist!
Ich erledige es jetzt schon, denn jetzt geht es mir noch gut und ich ein wenig Zeit.
Da es ein KS wird, kommt der Kleine Mitte
März und ich möchte schon soviel wie möglich eldegt haben, denn wir machen ein paar Wochen später einen Babyborrell!
Jetzt meine Frage:

Wir bekommen unser 3. Baby!! Nach 2 tollen Töchtern wird es ein Junge!!
Ich hab schon soviel gegoogelt, aber nicht das richtige gefunden.
Irgendetwas, wo die beiden auch drin vorkommen.

Vielleicht habt ihr ja was tolles!!

Liebe Grüße, Sarah

Beitrag von kaeseschnitte 03.01.11 - 12:25 Uhr

hi
ich habe mal eine karte gemacht für bekannte, da war vorne drauf ein foto der beiden grossen mit dem baby auf dem arm und darunter stand: aller guten dinge sind 3!
auf der rückseite dann sowas wie: wir sind sehr glücklich über die geburt von "vorname 2. vorname", datum, gewicht etc.
dann noch die adresse.

ist nicht besonders originell, aber nicht unapssend.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von seluna 03.01.11 - 12:51 Uhr

Bei mir stand damals ganz schlicht und einfach..

"alle guten dinge sind drei"

und daunter ihr Fotos, Name, daten etc



Bei kind vier dachte ich an..

alle guten dinge sind drei, aber erst ein quartett ,macht komplett"... oder so

Beitrag von melli1579 03.01.11 - 12:54 Uhr

Hallo!! Das beim 4.ist gut. Muß ich mir merken. Wir basteln noch dran aber infos kann man sich ja schonmal holen #schein
Lg Melanie

Beitrag von babynato 03.01.11 - 13:21 Uhr

Schreib doch so:
"ZU viert fanden wir ganz nett, jetzt zu fünft sind wir komplett"

viel spass!

Beitrag von annetteingo 03.01.11 - 14:35 Uhr

Hallo,
das ist ja ml ein Ding?! Hatten wohl so einige die gleiche Idee!:-) Wir haben auch: "Aller guten Dinge sind drei".
Vielleicht wäre bei dir ja auch noch interessant, das irgendwie zu erwähnen, dass nun das 3. ein Bub ist. Nur leider hab ich so keine Idee, wie man das machen könnte?!#gruebel

Ich wünsche dir alles Gute!!

LG Annette + #schrei Nr.4 (13.SSW)

Beitrag von sassi210 03.01.11 - 22:51 Uhr

Danke ihr Lieben...ich finde schon noch was...


Glaube ich nehme:

Aller guten Dinge sind 3.....


.............Du bist Wunsch, Geschenk und Erfüllung!