Bald ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bloodyvampdoll 03.01.11 - 12:15 Uhr

Hallo Mädels :)

Frohes neues euch allen und einen schönen und guten Start ins neue Jahr.

Nun zu meiner Frage:

Wie schätzt ihr meine Tempiwerte ein?
Ich bin noch ziemlich am Anfang meines Zykluses und hab auch schon länger kein ZB mehr geführt.

Was meint ihr? Sehen die Werte so aus, als könnte bald der ES sein?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920234/559015

Vielen dank euch #blume

Beitrag von saskia33 03.01.11 - 12:17 Uhr

Könnte möglich sein,vieleicht benutzt du noch zusätzlich Ovus,so kannst ja sehen ob dein LH am steigen ist!

Weiterhin fleißig sein dann passt es schon ;-)

lg

Beitrag von bloodyvampdoll 03.01.11 - 12:19 Uhr

mmh das Problem ist ich kann diesen Zyklus noch keines Ovus anwenden, da es der erste Zykles post Pill ist.
Ich hab letzten Monat erst die Pille abgesetzt und das kann die Auswertung des Ovus beeinflussen....
wegen dem Resthormon...

VLG und danke für deine Antwort :)

Beitrag von saskia33 03.01.11 - 12:22 Uhr

Muß nicht sein,hab im ersten ZK auch schon Ovus benutzt ;-)
Kauf dir billige aus dem Netz(Großpackung) und probiere es aus ,schaden tuts nicht ;-)

Viel Glück #klee