Brauch mal euren Rat :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carolinl.1982 03.01.11 - 12:16 Uhr

Hallo ,

ich messe zur Zeit keine Temperatur. Habe eigentlich eine Zykluslänge von 34-36 Tage...

...jetzt kommts :-)...
..habe normal immer einen ES am ZT 23 gehabt (das weiß ich weil ich tempi gemessen hatte, nur diesen Monat nicht) !!
Diesen Monat (regelbeginn 16.12 ) hatte ich aber total Mittelschmerzen , so als hätte ich ES, am ZT 16 (31.12) ! und heute ZT 19 schmerzen auch meine Brüste.....

Meint ihr ich hatte einen viel früheren ES??

Freue mich wirklich über Antworten :-) :-)

LG Caro

Beitrag von raevunge 03.01.11 - 12:21 Uhr

Möglich ist das, aber so genau wird dir das hier keiner sagen können ;-) Der Zyklus/der Eisprung kann sich immer mal verschieben, auch, wenn er sonst regelmäßig war...

Hm, vielleicht besorgst du dir mal Ovus? #kratz Und was ist mit deinem ZS, kannst du anhand dessen was erkennen? Wie gesagt, ansonsten wird man das ohne Tempi etc. wohl leider nicht genau sagen können.

GLG #sonne

Beitrag von carolinl.1982 03.01.11 - 12:23 Uhr

Der ZS war um den ZT sehr viel und im Moment nix....deshalb denke ich auch das ich da vielleicht schon ES hatte....

danke für die Antwort!!

Beitrag von raevunge 03.01.11 - 12:25 Uhr

Dann kann es doch gut sein, dass sich einfach nur mal dein ES verschoben hat - wenn ihr genug Bienchen gesetzt habt um den Tag, dann sollte es kein Problem sein ;-)

GLG und viel Glück #sonne

Beitrag von carolinl.1982 03.01.11 - 12:27 Uhr

Haben wir :-)
Danke #sonne

Beitrag von raevunge 03.01.11 - 12:29 Uhr

#pro Super ;-)