Chlorallergie

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von seepferdchen83 03.01.11 - 12:31 Uhr

Wir waren gestern schwimmen da mein Sohn es liebt. Nun hat er am Bauch viele kleine rote Pünktchen (sieht änlich aus wie der Ausschlag beim 3 Tage Fieber)
Ich denke er hat eine Chlorallergie, da er vorher nichts hatte. Hab Creme draufgemacht ich denke das hat dann gebrannt da er geweint hat (er ist 22 Monate alt).

Kennt sich jemand damit aus bzw. gibts jemandem dem sein Kind das auch hat?

Beitrag von amadeus08 03.01.11 - 13:03 Uhr

gib "Chlorallergie" mal bei goo....ein im Netz, da gibts ein paar interessante Beiträge gleich auf der ersten Seite mit entsprechenden Adressen......da gibts auch Abgrenzungen zu anderen Dingen, die man sich im Schwimmbad einfangen kann.

Lg, ansonsten kann ich Dir leider nicht helfen.