fingernagel weg, finger immer rot?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von corinna2202 03.01.11 - 13:06 Uhr

hi

meinen 21 monate alten sohn ist nach einer quetschung der fingernagel abgegangen. da ich mit solchen verletzungen keine erfahrung habe wollte ich bei euch mal nachfragen ob es normal ist dass das oberste fingerglied einschließlich des gelenkes immer so rot ist, oder ob er sich eine entzündung eingefangen hat.
freue mich über eure erfahrungen
corinna

Beitrag von nadine.m21 03.01.11 - 19:07 Uhr

Das ist normal.Mein Sohn hatte mal seinen Zehennagel verloren.Dachte auch das es entzündet sei.War dann auch beim Arzt deswegen.

Aber eine entzündung würde anders aussehen.

Das wächst auch alles wieder nach.keine angst

Beitrag von corinna2202 03.01.11 - 21:15 Uhr

*D*A*N*K*E*