NMT 04.01.2011 Wer hibbelt mit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweety-mary83 03.01.11 - 13:24 Uhr

Hallo Mädels,

morgen ist mein NMT. Suche Gleichgesinnte die morgen genau wie ich das Beste hoffen und mit denen man sich dann hoffentlich gemeinsam freuen oder aber gemeinsam trösten kann.

Würde mich freuen wenn ihr euch meldet...

LG

Beitrag von sal-ly 03.01.11 - 13:40 Uhr

zählt der 6.01. auch???

lg und viel glück

Beitrag von lucas2009 03.01.11 - 13:48 Uhr

Bin erst am 7. dran;-)

Beitrag von supersand 03.01.11 - 13:48 Uhr

Hallo! Ich hab heute oder morgen, weiß es nicht so genau. Ich hibbele auch! Will aber bis zum Wochenende warten mit nem Test.
Ich wünsch Dir alles gute und drücke uns beiden - und allen anderen hier - die Daumen!
Übt ihr für´s erste Kind? Wir haben schon eine kleine Tochter (16 Monate) und üben für ein Geschwisterchen.

LG,
Sandra

Beitrag von janine79669 03.01.11 - 14:10 Uhr

also ich habe auch morgen NMT (DENKE ICH). hatte am am 22.10.abbruchsblutug ganz normal und am 3.11. und 4.11. ne art zwischenblutung (2 tage ganz leicht) und dann genau 31 tage später so richtig heftig meine tage am 4.12. und jetzt wenn ich wieder 31 tage rechne, müsste es morgen sein. allerdings weiss ich nicht ob das am 3.11. gezählt hat, wenn nich, dann stimmt das nicht mit 31 tagen..
mal abwarten. hatte auch das gefühl, dass erst zwischen weihnachten und silvester mein eisprung war und dann würd ich morgen sowieso noch nicht meine tage bekommen. abwarten und max. 2 wochen hibbeln..
lg

Beitrag von mejemiigiz 03.01.11 - 14:52 Uhr

Huhu!


Ich habe morgen NMT :-p

Wann wirst du testen?

Ich hole mir heute einen Test, aber wann ich genau teste weiss ich noch nicht.

Hast du irgendwelche Anzeichen?;-)

Ich hab nur bisschen BrustAua, und komischen ZS aber sonst habe ich keine Kopfschmerzen,die sonst immer paar Tage vor der Mens auftreten.

Wünsch dir gaaaaanz viel Glück #klee

Güßle,

meri;-)

Beitrag von sweety-mary83 03.01.11 - 15:39 Uhr

Hallo Mädels,

bei mir ist die Hibbelzeit bereits heute zu Ende. Der rote#drache hat sich soeben gemeldet. 1. Tag vor NMT. :-(

Naja nun weiß ich das mein Zyklus noch unregelmäßig ist. Hatte bisher 28, 27 und nun 26 Tage Zyklus. Hatte bei meiner 1. SS auch 3 Monate unregelmäßig und dann regelmäßig 25 Tage. Könnt ihr was empfehlen damit der Zyklus regelmäßig kommt. Was habt ihr damit für Erfahrung gemacht?

Aber so oft ich hier lese wie lange einige auf ihr 1. Kind warten und hoffen mussten, muss ich wohl einfach noch abwarten und weiter hoffen. Schließlich können wir uns glücklich schätzen über unsere 2 1/2 jährige Tochter Ilenia, die uns jeden Tag erfreut.

Ich drücke euch allen fest die Daumen, dass ihr mehr Glück habt wie ich!!!