Welche Matratze (70*140) und BabyGuard-Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von paulchenmc 03.01.11 - 13:42 Uhr

Hallo,

unsere Kleine wird die erste Zeit bei uns im Stubenwagen schlafen, aber haben auch schon ein großes Bett stehen. Aktuell liegt darin eine gebrauchte Matratze (Bett gebraucht gekauft), aber nach Rücksprache mit der Hebi wollen wir uns doch eine neue zulegen.

Welche Matratzen (140*70) könnt ihr empfehlen? Und habt ihr Erfahrungen mit diesen BabyGuard-Hüllen? Habe da bisher unterschiedliches dazu gelesen ... und über SIDS macht man sich ja doch Gedanken ...

GLG euch und danke :)

Beitrag von sweetstarlet 03.01.11 - 13:45 Uhr

babyguardhüllen? kenn ich nich ich werd den angelcare kaufen

matratze haben wir die für unsren sohn und kauf die auch wieder , is total super

http://www.baby-walz.de/Schlafen-Relaxen/Bettausstattungen-Zubehoer/Matratzen/group/265/product/877367/L/0/Dr-Luebbe-Matratze-Air-Premium.a833.0.html

Beitrag von jurbs 03.01.11 - 13:51 Uhr

ich hab mich nach langen Recherchern für eine harte Kapok Matratze entschieden - keine Hülle drum rum! Ich bin der festen Überzeugung, dass gar keine Luftzirkulation genauso schlecht ist wie zu viel ...

Beitrag von lillyfee0381 03.01.11 - 13:56 Uhr

Hi,

babyguard-Hülle haben wir keine und auch kein AngelCare! Klar macht man sich über SIDS Gedanken, aber mach dich nicht verrückt! Da spielen mehrere Faktoren eine Rolle, das es zu SIDS kommt! Google SIDS mal, da gibt es eine extra Homepage für und es ist ganz genau erklärt wie es dazu kommen kann. Und mal ehrlich, wenn dieses AngelCare Alarm gibt, weil keine Kindsbewegungen an die Matratze abgegeben werden, dann ist es eh schon zu spät! Außerdem kann es auch in deinen Armen zu SIDS kommen! Wenn es passieren soll, dann passiert es ob jetzt mit BabyGuard-Hülle / AngelCare oder ohne! Ist nicht böse gemeint, ist nur Tatsache!

Wir haben letztes Jahr dieses Matratze gekauft:

http://www.babyone.de/shop/rund_ums_schlafen/matratzen/matratzen_60_x_120/alvi-matratze-luca--4010395058049

Wie gesagt, mach dich wegen SIDS nicht verrückt! Es gibt immer weniger Babys die an SIDS sterben!
Auch ich hab mir am Ende der Schwangerschaft und in der ersten Zeit mit Baby viele Gedanken darüber gemacht ... aber das legt sich auch wieder!


Liebe Grüße
lillyfee0381 (mit Lilly die seit dem 25. Dez. 2010 8 Monate alt ist!)

Beitrag von paulchenmc 03.01.11 - 14:01 Uhr

danke euch schonmal für eure tipps. würde nicht sagen, dass ich mich groß verrückt mache wg. sids, aber irgendwie will man ja doch das, was möglich ist, verhindern, oder? ;-) aber ist wie immer im leben - alles kann man nicht verhindern ...