Kennt jemand das gedicht

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von verena1985 03.01.11 - 13:45 Uhr

Hallo Mädels

bei unserem Standesamt wurde folgendes Gedicht gelesen, bekomme es aber nicht mehr zusammen, kennt das jemand?



...nichts ist riskanter sagt der Verstand
Es ist was es ist
sagt die Liebe


Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist was es ist sagt die Liebe

Habe eins von Erich Fried gefunden, aber da kommen nicht alle Textteile vor die ich noch weiß.

Vielen Dank
Verena

Beitrag von eisblume84 03.01.11 - 15:06 Uhr

Huhu,

ich kenne das Gedicht auch. Wirklich schön. Wir hatten es auch im letzten Jahr zu unserer Hochzeit.

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe


Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

LG Eisblume