Job für 2 Monate. 2-fach Mama- jüngster dann 2 Monate alt- machbar?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von smilingface 03.01.11 - 14:18 Uhr

Hallo...
Hab ein Jobangebot bekommen, dass auf 2 Monate begrenzt wäre, aber circa doch 700 Euro einbringen würde. Es ist so dass der Job nicht vollzeit wäre. Unser Jüngster wäre dann 2 Monate alt, der Ältere 3 Jahre und 1 Monat. Ist das machbar. Hätte eine freie Zeiteinteilung. Was sagt ihr?
Lg Chrisitina

Beitrag von tosse10 03.01.11 - 14:20 Uhr

Hallo,

ich war bei unserem Großen eine Zeitlang arbeiten als er ganz klein war. Für mich war es totaler Stress und ich war froh als die Zeit um war. Es kommt auf dich selbst, die Kinder, die anderen Gegebenheiten (musst du weit fahren oder geht es von zu Hause, wer würde das Kind betreuen.....) an.

LG

Beitrag von derhimmelmusswarten 03.01.11 - 14:29 Uhr

Vermindert das nicht dein Elterngeld extrem? Wer passt denn dann aufs Kind auf?