Was für Schuhe zieht ihr an? Gefüttert? Turnschuhe?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schneewitchen.13 03.01.11 - 15:00 Uhr

Hallo
wusste nicht wie es oben formulieren sollte ;-)

also nun meine Frage:

Unser Sohnemann 15Monate hat ein paar gefütterte Winterschuhe für draußen (er läuft schon alleine)

allerdings kommt er mit den Winterschuhe nicht so wirklich zurecht (obwohl gute Biegsame Däumling Schuhe) und wenn wir wo nur zu Besuch fahren wie zu Oma etc. hat er geschwizte nasse füße grrr

Was habt ihr für Schuhe? Habt ihr auch noch z.B Turnschuhe

LG Nadine

Beitrag von shorty23 03.01.11 - 15:12 Uhr

Hallo Nadine,

haben die Schuhe deines Sohnes denn Gore-Tex? Da sollte er eigentlich keine Schwitzfüße haben, denn das Zeug ist ja atmungsaktiv. Unsere hat gerade nur warme Winterschuhe (sprich gefüttert) an, aber sie hat immer normal warme Füße drin. Aber wenn wir länger Auto fahren, dann ziehe ich ihr die Schuhe aus und dort hat sie natürlich Hausschuhe an.

LG

Beitrag von maschm2579 03.01.11 - 15:15 Uhr

Hallo Nadine,

hat er denn die Schuhe dann drinnen auch an?

Also meine Tochter trägt bei dem Wetter ausschließlich Winterschuhe und hat sogar in den Kamik die bis -40 Grad sind keine Schwitzefüße. Sind wir natürlich irgendwo drin hat sie auch schwitzefüße, ich denke das ist normal.

Fahren wir irgendwo hin nehme ich immer Hausschuhe oder dicke socken mit.

Turnschuhe oder ungefütterte haben wir zur Zeit nicht. Finde ich Unsinn da es eh zu kalt ist und es ist schade ums Geld.

lg maren

Beitrag von lucie.lu 03.01.11 - 15:36 Uhr

Hallo,

wo würdest Du ihm denn die Turnschuhe anziehen wollen? Wir haben noch ca. 20 cm Schnee - das geht doch nicht. Oder hast Du es anders gemeint?

Wir haben nur zwei Paar Winterschuhe - und das auch nur deswegen, weil unser Sohn in dem ersten Paar Schwitzefüßchen hatte. Somit haben wir noch Superfit gekauft - in denen schwitzt Nick nicht und er hat auch äußerst selten kalte Füße (nur wenn es - 15 Grad war *lach*).

Ansonsten haben wir nur noch Hausschuhe - die ziehe ich ihm mit dicken Socken auch im Auto an, wenn wir längere Zeit fahren. Und natürlich trägt er im Haus (weder daheim, noch wenn wir zu Besuch sind) keine richtigen Schuhe, sondern nur Hausschuhe (so wie wir alle)..

LG - Lucie

Beitrag von kruemlschen 03.01.11 - 15:47 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat IMMER Schwitzfüße! Egal ob SuperFit, Aldi, Geox, Bärenschuhe, etc.pp. sogar bei Lederpuschen.
Sie riechen nicht, aber sie sind immer feucht.

Ich hab mich einfach damit abgefunden.

Im Winter trägt er natürlich Winterschuhe, gefüttert und mit Goretex, Turnschuhe gibts bei uns nur bei trockenem und warmem Wetter.

Wenn wir länger im Auto sitzen, zieh ich ihm die Schuhe aus.

Gruß K.

Beitrag von geralundelias 03.01.11 - 15:49 Uhr

Hallo,

wenn ihr im Auto unterwegs seid und der kleine auch nur den Weg vom Auto ins Haus nd zurück gehen muss, dann reichen mMn normale Turnschuhe.
Wenn man länger draußen ist, müssen die Kleinen natürlich gefütterte Winterschuhe tragen...ist ja klar. Da dürfte er dann eigentlich auch keine Schweißfüßchen bekommen. Wenn doch, dann scheint´s am Schuh zu liegen (wobei ich mir das bei Däumling nicht vorstellen kann).




Beitrag von lucie.lu 03.01.11 - 16:12 Uhr

Das kommt aber auf die Schnee- bzw. Schneematschmassen an. Bei uns hier würde ich meinen Sohn nicht in Turnschuhen laufen lassen, nicht einmal die 10 Meter vom Auto ins Haus. Dann würde ich ihn lieber tragen, denn ansonsten wären die Turnschuhe samt Strumpfhosen nass.

LG - Lucie

Beitrag von carana 03.01.11 - 16:39 Uhr

Hi,
wir haben ein Paar Lederschuhe von Däumling, weil es in unserer Größe keine gefütterten Däumling in den Läden in unserer Nähe gab (Gr. 18 grrr). Naja, die trägt sie dann auf solchen Wegen zur Oma, zur Krabbelgruppe und so.
Wenn dein Sohn Däumling trägt, nehm ich an, dass er schmale, kleine Füße hat? Wir haben Winterschuhe von Circo. Das ist die Hausmarke von Roland-Schuhe, auf jeden Fall hab ich die noch nirgendwo anders gesehen. Da gibt es kleine, gefütterte Stiefelchen, aus so einer Art Gore-Tex. Aber die bekommt sie auch eher draußen im KiWa an.
Lg, carana

Beitrag von anela- 03.01.11 - 21:22 Uhr

Winterschuhe - alles andere ist zu kalt.

Zieht ihr die Schuhe drinnen nicht aus???? Oder hat er sogar wenn er sie draußen trägt Schwitzfüße?