Doch kein namenloses Kind *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kornlisa 03.01.11 - 15:04 Uhr

Hatte ja schon die schlimmsten Befürchtungen und nun, von
einem Tag auf den anderen stehen unsere Namen fest:

Junge:Pepe
Mädchen: Merle

Ohne wenn und aber. Keine Diskussion oder ähnliches mit meinem Männe. Es geschehen noch Zeichen und Wunder #huepf

So, jetzt geht es mir besser.

Euch noch einen schönen Tag!

Beitrag von geralundelias 03.01.11 - 15:15 Uhr

:-) Das freut mich für euch!
Die Namen sind beide toll, vorallem Pepe find´ich super :-)

Wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft!

Beitrag von majleen 03.01.11 - 15:17 Uhr

Freut mich für euch. Pepe ist leider gruslig. Gerade für einen Mann. Das ist ein Spitzname.

Beitrag von julimond28 03.01.11 - 15:26 Uhr

Ich finde beide Namen toll!
Habt ihr gut ausgesucht!

Beitrag von summerfun 03.01.11 - 15:33 Uhr

#winke Super Namenswahl ;-)
Unser Nachwuchs, der in spätestens 8 Tagen das Licht der Welt erblickt, wird auch den Namen Pepe tragen. #verliebt

Beitrag von jujo79 03.01.11 - 17:11 Uhr

Ich kenne auch 'ne Leonie, deren kleine Schwester Merle heißt ;-).
Aber Pepe finde ich noch schöner als Merle, weil noch nicht so abgegriffen.
Grüße JUJO

Beitrag von katjafloh 03.01.11 - 19:30 Uhr

Super! herzlichen Glückwunsch!

Merle ist wunderschön! Kenne eine, deren Bruder heißt Nils.

Pepe finde ich auch gruselig. Klingt wie eine Abkürzung. Oder kannst Du Dir Deinen Sohn später in seiner Praxis mit Namensschild: Dr. Pepe Baumann vorstellen? :-p

LG Katja

Beitrag von arienne41 03.01.11 - 19:40 Uhr

Hallo

Merle find ich schön

Aber Pepe ist schauderhaft:-[

Naja wer schreibfaul ist schreibt nur PP

oder PP für Persönliches Pech

Beitrag von runa1978 03.01.11 - 19:44 Uhr

Ich habe heute Nacht von einem Pepe geträumt! #schock

Allerdings wollen wir einen nordischen Namen, da paßt Pepe nicht :-)

Ihr habt einen schönen Namen ausgewählt!

LG, Runa

Beitrag von haseundmaus 03.01.11 - 20:13 Uhr

Hallo!

Bin grad nicht sicher, ob du Meinungen lesen willst.. Sagst nichts darüber.
Ich schließ mich hier mal einigen an und sage, Pepe ist echt nicht doll für einen Jungen hierzulande. Wenn ich mir überlege, dass er auch mal erwachsen wird und dann der Name Pepe... Ich würd nochmal ne Nacht drüber schlafen.
Merle, naja, das ist auch Geschmackssache, aber ist ok.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von hael 03.01.11 - 20:27 Uhr

Freut mich, dass ihr euch einigen könntet! Merle ist sehr schön!

Aber Pepe, na ja, würdest du dein Kind Sepp nennen?? Das ist doch kein Name! Ich hoffe für das Kind, dass es nie Spanisch lernt und in einen spanisch sprechenden Land reist/studiert/arbeitet. Gott sei Dank sind Geschmäcker unterschiedlich!