Morgen zum BT!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kg1982 03.01.11 - 15:24 Uhr

#winke#winke

So, hab jetzt eben in der KiWu angerufen und mein "Problem" (http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=50&tid=2962155&pid=18736236) geschildert.
Soll jetzt morgen Früh zum BT vorbei kommen, dann wird geschaut was da "unten" los ist und ob der HCG Wert auch wirklich auf null ist.

Kann ja nicht sein, das sich da nix tut:-[. Crinone nehm ich ja schließlich seit dem 26.12 nicht mehr.
Naja morgen weiß ich mehr, hoffentlich!

Wünsch Euch noch einen schönen Nachnittag!

LG Katja

Beitrag von la_nadine 03.01.11 - 17:45 Uhr

Hallo Katja

ich hoffe sehr das du morgen gewissheit bekommst! Ist schon so nervenaufreibend genug!

Alles Gute#winke

Beitrag von feroza 03.01.11 - 18:46 Uhr

Auch immer noch nix in Sicht???

Man man... wie bei mir... (Du erinnerst Dich?)

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=50&tid=2963042

Gut das Du hin gehst, selbst wenn der BT negativ ist, kann der Doc ja mal "in Dich reinhorchen", was da los ist... sag dann mal Bescheid!

#klee für Dich!

Beitrag von kg1982 03.01.11 - 18:58 Uhr

Ich denk mal das der BT negativ ausfallen wird, aber dann hab ich wenigstens 100%ige Sicherheit, das ich nicht SS bin.
Dann weiß ich wenigstens das es daran nicht liegt, das die Mens nicht kommt.
Mal schauen was es morgen gibt!

Sag dann morgen wieder bescheid, wenn ich das Ergebnis habe!

Wünsch dir noch einen schönen Abend!

LG Katja

Beitrag von feroza 03.01.11 - 19:00 Uhr

;-)#klee