Schloss Dankern

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von lady79marmelade 03.01.11 - 15:44 Uhr

Hallo zusammen,

wir wollen in diesem Jahr im Emsland Urlaub machen. Vergangene Woche kam das Infomaterial von Schloss Dankern und ich muss gestehen, es scheint da ja richtig toll zu sein.

Vielleicht war jemand schon mal dort und kann uns Tipps geben und vielleicht sogar einen Haustyp empfehlen? Wir wollen Mitte/Ende Juni hin. Unsere Große ist dann 2 3/4 Jahre und die Kleine ca. 4 Monate alt.

Also ich würde mich über Erfahrungsberichte freuen.

LG, ein frohes neues Jahr und schon jetzt herzlichen Dank.

Daniela.

Beitrag von steffi4178 03.01.11 - 16:52 Uhr

Hallo,
wir waren da jetzt schon 5-6 Mal. Immer gerne wieder. Der Indoorspielplatz ist super und auch das Schwimmbad. Der Park draußen auch.
Es gibt verschiedene Haustypen. Wir hatten erst ein Ferienhaus, bei dem schlafen die Eltern aber im Wohnzimmer und es gibt keinen Fernseher. Dann hatten wir immer ein Waldhaus. Ist etwas geräumiger, aber der Weg bis zum Park ist etwas länger. Aber du kannst dir da günstig Fahrräder leihen auch mit Kindersitz. Auch Grills und Kinderhochstühle kann man da gegen Pfand leihen. Ein Reisebett kann man dort auch leihen. Das Schwimmbad ist super mit den Rutschen und das Wasser ist recht flach das die Kinder da gut spielen können.

Es kommt darauf an wann ihr hinfahrt. Im Frühling oder Herbst sind die Häuser recht kalt. Da würde ich immer ein waldhaus nehmen. die sind besser isoliert. Die Häuser haben nämlich alle (zumindest Wald und Ferienhaus) nur einen Heizkörper im Wohnzimmer. Mit dem Auto kannst du direkt am Haus parken und ca. 1 km weg von der anlage ist auch ein Lidl und Aldi. Im Park gibt es auch einen Markt und man kann dort auch essen gehen und morgens kommt der Brötchenwagen durch den Park gefahren .

Melde dich einfach falls du noch mehr wissen möchtest.
lg
Steffi

Beitrag von lelas_mama 03.01.11 - 18:03 Uhr

Hallo Daniela,

Dankern ist toll!
Wir waren schon einige Male in Dankern und werden in den Osterferien wieder dort urlauben. Bisher war ich erst einmal in den Sommermonaten da (allerdings war ich da selbst noch ein Kind), ansonsten immer in den Oster- oder Herbstferien. Mittlerweile fordern unsere Kinder (11 und 9 Jahre alt) einmal im Jahr Dankernurlaub...

Wenn man als Familie fährt sollte man schon ein Landhaus buchen, die günstigen Varianten wären nichts für mich... obwohl man in einer Woche Dankernurlaub eigentlich kein TV benötigt. Aber es ist halt doch ein klein bisschen geräumiger, etwas "gehobener" und heimeliger. Wenn Du etwas am Haus zu bemängeln hast meldest Du es einfach an der Rezeption, dort ist man jederzeit sehr bemüht zu helfen!

Die Freizeitmöglichkeiten auf dem Gelände sind wie Prospekt und Homepage versprechen im Innen- und Außenbereich hervorragend. Im Zentrum ist immer viel los, aber etwas abseits und am Dankernsee kann man durchaus auch mal etwas Ruhe genießen. Ansonsten bietet die Umgebung viele tolle Ausflugsziele, mit Kindern ist der Zoo in Emmen (Niederlande, Fahrzeit etwa 45 Minuten) und der dazugehörende Indoorspielplatz absolut empfehlenswert. Ebenfalls in den Niederlanden ist ein wirklich phantastisches Museumsdorf, die Festung Bourtange. Die Meyerwerft in Papenburg ist auch einen Ausflug wert, aber für Eure Kinder wahrscheinlich noch nicht so interessant.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Zentrum selbst (Dankernmarkt) und reichlich in Haren (Aldi, Lidl, und viele weitere). Restaurants, Lieferservice, Cafes usw. sind auf dem Gelände reichlich vorhanden. Die Qualität der Gerichte in den Restaurants der "mittleren" Preisklasse hat uns nicht so sehr überzeugt, jedoch fand man immer eine Kleinigkeit, mit der man den kleinen Mittagshunger stillen konnte. Am Abend wurde dann halt selbst gekocht oder ein Restaurant außerhalb des Ferienzentrums aufgesucht.

LG


Beitrag von saskia73 04.01.11 - 07:51 Uhr

Dankern ist super !!!

Ich war im letzten Jahr mit meinen Kindern (13, 11 und 4) und meiner Schwester und Neffe (3) dort.

Das Angebot ist megamässig toll und wir hatten trotz kühlen Temperaturen und hin und wieder Regen, keine Langeweile. Alleine am See zu sitzen und den Wasserskifahrern zu zuschauen #huepf.

Nur zu empfehlen. Wirklich !!

LG Saskia

Beitrag von mausisanne 05.01.11 - 18:55 Uhr

Hallo, dankern ist einfach ein traum.
wir waren dort 4 mal im urlaub und wir fanden es so schön , besonders für unseren sohn.,
das wir vor 2 jahren nach Dankern gezogen sind (300km )
wir arbeiten jetzt beide an der wasserskianlage ,ein traum.
Also zu deiner frage ich würde auf jeden fall ein landhaus nehmen, da bei den waldhäusern kein reisebett ins schlafzimmer passt und das ehebett nur 140cm groß ist, die landhäuser sind auch besser ausgestattet und so viel teurer sind sie ja nicht , die heidehäuser müßen auch gut sein aber ich war noch nicht drin.

was auch schön ist, es gibt überall wickeltische und viele einkaufsmöglichekeiten, aldi, nett,lidl, schlecker rossmann .
falls du noch fragen hast dann meld dich einfach
und vieleicht sieht mann sich ja mal
lg susanne