schwanger nach Sterilisation?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von so oder so??? 03.01.11 - 15:48 Uhr

ich habe mal eine Frage... gibt es jemanden unter euch der sich sterilisieren hat lassen und dennoch schwanger geworden ist?

könnte man mit einer Methode sprich künstlicher Befr. dennoch schwanger werden?

aber ich mein auf natürlichem Weg ... ist das schon bei jemanden vorgekommen?

ich hab mich vor knapp 4 Mon. nach dem 3. Kind steril. lassen und hab meine Periode noch nicht... oder ist das normal das man die dann nicht mehr hat?

ich stille nicht mehr daran kanns also nicht liegen.

wäre dankbar für eure Nachrichten...

Beitrag von zweiunddreissig-32 03.01.11 - 15:53 Uhr

Eigentlich ist die SS fast ausgeschlossen bei Steri. Ist aber auch keine 100% Methode;-) mach einen Test.
Nach der Geburt muss sich alles erstmal einpendeln. Stillen hat nicht immer Einfluss drauf. Ich hab voll gestillt und trotzdem meine Mens gehabt.

Beitrag von bunny2204 03.01.11 - 16:00 Uhr

ich denke du hast deine Mens wegen der Geburt noch nicht...4 Monate sind nicht sonderlich lang, kann gut sein, dass die Mens noch nciht da ist.

Mit einer künstl. Befruchtung kann man nach Steri schwanger werden.

LG BUNNY

Beitrag von hoffnung2011 03.01.11 - 20:54 Uhr

du kannst mit IVF schwanger werden, das wurde mir noch am OP-tisch gesagt aber...kann es sein, du hast mit dem thema noch nicht abgeschlossen hast ????

nein, du solltest deine periode unter normalen umständen bekommen..ich stille auch nicht..