Still BHs

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mahaluma 03.01.11 - 15:52 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Was ist denn preislich angemessen bei Still-BHs? Lieber die für 45,- weil sich´s lohnt, oder nichts über 20,-? Was meint ihr?
Und kann man die schon vorher ganz normal tragen? Ich bin in der 20. Woche, hab noch kaum Bauch, aber die BHs, die ich schon ne Nummer größer gekauft habe, werden mir schon zu klein. Bevor ich noch ne Zwischenvariante anschaffe, kann ich doch gleich mit StillBHs anfangen, oder?

Danke für alle Antworten!

Beitrag von hardcorezicke 03.01.11 - 15:57 Uhr

huhu

hab meine bei c und a gekauft... waren 2 in einer packung... trage sie heute noch.. und sie ist gut 7 mon alt

Beitrag von cathrin84 03.01.11 - 16:28 Uhr

Hi,

schau dir mal die Still-Bustiers von Medela an.
Die sind auch schon super in der SS.

Ist allerdings ein Bustier und kein BH, haben also keine Bügel.

Die wachsen quasi mit, drücken nicht und sind angenehm zu tragen.
Auch prima beim Milcheinschuss nach der Geburt!! Denn da wachsen die Brüste ja nochmal;-) Da sie sehr elastisch sind, haben die Bustiers noch ein wenig "Puffer" und man muss nicht nochmal neue BH`s kaufen.

http://www.amazon.de/Medela-Medizintechnik-Schwangerschafts-Stillbustier-wei%C3%9F/dp/B000VPFDQ0/ref=pd_sim_by_2

Kann sie nur empfehlen!!
Musst nur mal wegen der >Größe nachmessen.

LG,
Cathrin

Beitrag von dynastria 03.01.11 - 16:36 Uhr

Hallo!

Naja, ich glaube, der Preis liegt immer im Auge des Betrachters. Ich fand die gängigen hier viiiiel zu teuer, vor allem, weil ich nur BHs mit Bügel anziehe. Und da find ich doch 45 Euro für nen StillBH völlig überteuert! #schock

Ich hab meine in Frankreich gekauft. Super Qualität und echt günstig! Hab für einen ca. 12 Euro bezahlt.

Klar kannst du sie schon in der SS anziehen.
War bei mir nicht nötig, weil sich außer der Bauch nichts vergrößert hat und der Milcheinschuss ließ auch nach Geburt 6 Tage auf sich warten! #aerger

Allerdings würd ich mir auch nicht zu viele kaufen.
Ich z.B. hab 5,5 Monate voll gestillt und stille jetzt nur noch teilweise. Und brauch auch seit guten 3 Monaten weder StillBHs, noch Stilleinlagen. Die Letzteren sind unnötig geworden und mir passen wieder die BHs, die auch vor der SS gepasst haben.


LG, Dynastria + Elea Helen (8,5 Monate jung) #verliebt

Beitrag von beckie83 03.01.11 - 16:52 Uhr

Hallo #winke

Ich hab meine Still BHs beim Rossmann und DM gekauft.
Glaub die kosten da so um die 10€ bin mir nimme sicher.

Ich finde sie sehr bequem und praktisch.
Habe auch nur weiße gekauft da sie so einfacher zu waschen sind.

Hab si allerdings erst nach der Entbindung gekauft da ich nicht wusste ob und wie stark meine Brust wächst.

Beitrag von klaerchen 03.01.11 - 19:39 Uhr

Tja, das ist eine schwierige Frage!

Ich stille und habe vor, das auch noch eine Weile zu machen. Da denke ich, dass sich ordentliche BHs auszahlen. Gute Passform, guter Halt, gute Qualität - entsprechender Preis.

Da sich aber die Brust ja bei jeder Frau und jeder Schwangerschaft anders entwickelt, weiß man nicht, ob dir die BHs, die du jetzt kaufst, auch später noch passen.
Kurzer Exkurs zu mir: ich hatte vor der Schwangerschaft 70D, in der Schwangerschaft wurde das dann kurzfristig 70E und dann doch 75D. Mein Brustkorb hat sich einfach geweitet. Auch der Milcheinschuss nach der Geburt hat daran erstmal nichts geändert. 75D. Erst jetzt nach einigen Monaten hat sich mein Brustkorb wieder "geschlossen" und ich passe theoretisch wieder in die BHs von vor der Schwangerschaft.
Eine Bekannte hat während der Schwangerschaft dicke Hupen bekommen und nach der Geburt noch dickere. Die hat geflucht!

Man steckt also nicht drin! Ich kann dir aus Erfahrung auch die Still-Tops und -Bustiers von Medela empfehlen. Sie sind bequem und sehr praktisch! Und wenn das Kind dann da ist, kannst du immer noch nach schöner Unterwäsche schauen gehen!