Frage zur Privatinsolvenz

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von tini240880 03.01.11 - 17:42 Uhr

Ich bin mir nicht sicher ob ich das richtige Forum gewählt habe................................
aber erstmal ein "Hallo" in die Runde!!

Ich hätte da mal ne Frage zur Insolvenz.
Kann ich irgendwie, irgendwo rausfinden ob unser Schuldenberater unsere Insolvenz auch wirklich eingereicht hat??
Irgenwie kommt es uns so vor als wenn er uns immer erzählt er habe sie eingereicht es aber noch gar nicht getan hat!!

Im voraus Danke

Beitrag von ina_bunny 03.01.11 - 17:45 Uhr

Es gibt im Internet eine Seite wo man alle Personen sehen kann die in der Privatinsolvenz sind bzw. waren.

Der Link wurde hier schon ein paar mal gepostet. Spontan weiß ich die Seite nicht mehr. War aber auf jeden Fall etwas offizielles.

Ich suche mal...

LG Ina

Beitrag von tini240880 03.01.11 - 17:47 Uhr

Danke das wäre prima von dir wenn du den finden würdest.
ich weiß leider nicht wirklich wo ich danach suchen soll :-(

Beitrag von ina_bunny 03.01.11 - 17:49 Uhr

Hab ihn jetzt auch gefunden...

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/bl_suche.pl

LG Ina

Beitrag von tragemama 03.01.11 - 17:48 Uhr

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/

Guckst Du hier. Wenn Du Euch hier nicht findest, ist das Verfahren nicht eröffnet, was aber nicht zwingend heißen würde, dass die Unterlagen nicht schon bei Gericht rumgammeln.

Andrea

Beitrag von tini240880 03.01.11 - 18:08 Uhr

Finde uns nicht...........
aber trotzdem DANKE an Euch für die schnelle Hilfe

Beitrag von hoeppy 03.01.11 - 18:22 Uhr

Diesen Link hatte ich schon öfter.

Und ich konnte mich selbst dort nie finden.
Ich war aber definitiv in PI und bin jetzt erst fertig.

Genauso hatte ich niemals einen negativen Schufa Eintrag wie mir mein Bankberater erst vor kurzem mitteilte.

Kann es sein das manche Menschen dort einfach nicht auftauchen?

Und warum sagte mir mein Bankberater das meine PI nicht in meiner Schufa steht?

Komisch...

LG Mona

Beitrag von hoeppy 03.01.11 - 18:17 Uhr

Hallo,

ich bin seit einem Monat fertig mit meiner Insolvenz.

Ich habe damals den Antrag und so nicht über einen Schuldenberater laufen lassen sondern über einen Anwalt der sich mit Insolvenzen auskennt.

WICHTIG ist, das Dein Schuldenberater alle nötigen Antrage stellt. So bekam ich nach einigen Wochen einen Brief in dem Stand das bei mir kein Gerichtsvollzieher pfänden darf. Weder Gegenstände noch Bargeld. Denn man bekommt einen Treuhänder zugewiesen und nur der durfte alles was über dem Pfändungsfreibetrag lag einfordern. Allerdings hatte ich keine Gehaltspfändungen sondern meine Treuhänderin teilte mir die Summen mit...

Ich hatte auch keine Kontopfändungen weil alles richtig lief und alles rechtzeitig beantragt wurde.

Meine Bekannte hatte ihre Insolvenz über einen Schuldenberater und hatte nur Scherereien.
Sie musste erstmal die Gerichtskosten von etwa 1000 Euro im voraus aufbringen damit jemand tätig wird.
Bei mir wurden sie gestundet und letztendlich musste ich dafür nichts zahlen denn meine Treuhänderin hat sie von einer einbehaltenen Einkommenssteuer abgezogen.
Meine Bekannte hatte auch Kontopfändungen und Gehaltspfändungen. Und der Gerichtsvollzieher stand regelmäßig vor der Tür

Also sieh zu das alles richtig beantragt wird.

Wurden diese Anträge gestellt?
-das keine Kontopfändungen und Gehaltspfändungen gemacht werden
-das die Gerichtskosten bis zum Ende des Verfahrens gestundet werden
-das kein Gerichtsvollzieher pfänden darf weil PI eingereicht wurde

P.S. abgesehen von den o.g. Schreiben dauerte es bei mir etwa 1 Jahr bis ich Post vom Gericht bekam in der ich darüber unterrichtet wurde das die PI eröffnet wurde...

LG Mona