wie ist das mit zwiebeln bei husten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von redhugo 03.01.11 - 18:14 Uhr

hallo mein kleiner 1 jahr hat so husten wie reizhusten beim arzt usw waren war schon er hat es auch immer wenn er zähne bekommt... hab schon öfters hier gelesen das man zwiebeln nachts hin stellen soll . jetzt mein frage wie geht das genau einfach nur aufschneiden und in der nähe des bettes stellen ???

Beitrag von schwilis1 03.01.11 - 18:45 Uhr

genau. und du kannst auch einen zwiebelsud machen. oder saft.
zwiebel hacken und mit honig oder zucker bedecken! irgendwann setzt sich dann der zwiebelsaft ab. schmeckt saulecker da total süß :D

Beitrag von redhugo 03.01.11 - 18:50 Uhr

cool das werde ich morgen mal ausprobieren danke für deine antwort

Beitrag von hexe201184 03.01.11 - 19:57 Uhr

hab meinem Zwerg gestern auch ne zwiebel klein geschnitten und nebens Bett gestellt. Er hat seid 2 Wochen husten und schnupfen. Egal was ich versucht habe, Nasentropfen, nasse tücher, viel frische luft, nix hat geholfen. Ausser!!!! Die Zwiebel!!!
heute war er noch verschleimt, aber es war schon viel besser und er hat die letzte Nacht und jetzt auch ne freie Nase und schläft super ruhig.

Beitrag von amyloona 04.01.11 - 00:06 Uhr

Kann das auch nur empfehlen.
Habe gestern noch geschrieben, dass ich Hilfe brauche um den Husten bei meinem Kleinen zu stillen. Die letzte Nacht war wirklich schlimm für uns beide. Er hat so sehr geweint, aufgrund des Hustens....

Und jetzt? Er schläft so friedlich und ruhig!
Die aufgeschnittene Zwiebel liegt in einem kleinen Gefäß neben seinem Bett.

Echt super Tipp!!!