Wo am besten messen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnysunny 03.01.11 - 18:34 Uhr

Huhu,

ich bin heute NMT+1 und immer noch keine Mens in Sicht.
SST CBD war negativ.
Ich messe oral, aber meine Kurve ist sehr zackig.

Wo am besten messen?

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/834224/558915

laut nfp morgen erst NMT: http://www.mynfp.de/display/view/188839/

Beitrag von olivia2008 03.01.11 - 18:43 Uhr

Hallo,

ich messe auch immer oral. Meist ist die Temperatur sehr konstant. allerdings nur, wenn ich zur selben uhrzeit messe. Mein aktuelles Zyklusblatt ist sehr zackig. Ich denke, es liegt daran, dass ich wegen (meines Urlaubs) zu verschiedenen Uhrzeiten gemessen habe. Das ist dann eher ungenau.

lg

Beitrag von sunnysunny 03.01.11 - 18:48 Uhr

ich meinte ich messe rektal

Beitrag von booty2001 03.01.11 - 18:54 Uhr

Hey,
die genausten Messwerte erhälst du bei der Ohrmessung, damit bekommst du die genaue Körperkerntemperatur oder halt, rektal.
Axillar, wie auch oral sind ungenaue Messvarianten.

Beitrag von sunnysunny 03.01.11 - 18:57 Uhr

bei rektsl ist mein Zb aber sehr zackig

Beitrag von neomadra 03.01.11 - 19:15 Uhr

wenn du dir unsicher bist versuche doch im nächsten üz eine andere variante - ohr halt - oder so.
rektal ist eine der sichersten messvarianten.
aber wenn du meinst die ist nicht in ordnung dann bleibt dir vermutlich nichts anderes übrig als mal konstant einen zyklus lang eine andere messweise zu testen und dann zu vergleichen.

zackig kann die temperatur so oder so sein, das muss nichts mit der messweise zu tun haben.

meine zb war ein auf und ab zwischen 0,1 grad ... zickzackzickzackzickzack .. kein konkreter anstieg, kein abfall ...