Persona? We kennt sich aus?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von Mist!!! 03.01.11 - 19:31 Uhr

Hallo....ich wollte mal fragen...wer sich mit Persona auskennt? Hatte am 6 ZT. ungeschützten GV (Persona zeigte abends noch grün) morgens früh öffne ich und sehe rot!

Bis zu welcher Uhrzeit geht nun das grüne Licht?

Ist man so früh im Zyklus überhaupt fruchtbar?

Meine Zykluslänge liegt immer zwischen 24 und 26 Tagen....

Hatte zwischen durch auch mal einen Test nachgeholt habe jetzt auch gelesen dass man das NICHT darf:-( auf dem Teststäbchen waren auch keine Linien zu sehen....

Vielen Dank #zitter



Beitrag von simmi200 03.01.11 - 19:59 Uhr

Huhu

Ich weiss nicht wie lang du deinen Persona schon benutzt aber in den ersten 3 -4 Monaten zeigt der Persona mehr rote Tage an da der computer deinen Zyklus erst "kennen lernen" muss.
Ich hatte damals in den ersten 2 Monaten fast nur rote Tage.

Zu dem wie lange es gilt kann ich dir leider nicht mehr viel sagen., ist schon ne Weile her.

Liebe Grüße

Beitrag von engelskinder04 03.01.11 - 20:08 Uhr

Hallo,

ich habe auch immer so um den 6./7. Tag ein rotes Licht gehabt und somit auch mein Eisprung.

Habe dadurch erstmal erfahren, das mein ES so früh ist und bin super schnell damit ss geworden.

Mein Zyklus ist genauso lange, wie deiner.

Mit dem Nachholen der Stäbchen kenne ich mich nicht aus, brauchte es nie.

Muß dazu sagen, das ich diesen Computer nur zum schwanger werden benutzt habe!

Beitrag von eichkatzerl 03.01.11 - 22:00 Uhr

Servus!

Normalerweise gilt eine Farbe immer für 24 Std.

Testest du also in der Früh grün (du sollst ja immer möglichst mit Morgenurin testen!!), heißt das für die nächsten 24 Std. grün.

Gleich rot am nächsten Morgen kann eigentlich nicht sein, da du ja erst mit gelb zum testen aufgefordert wirst (wird ja dann erst rot).

Persona verlangt (glaub ich) immer am Zyklustag 6 den ersten Test.
Dann gibts eine Testpause (Länge je nach Zyklus unterschiedlich).

Nachholen darfst du Tests auf keinen Fall. Das verfälscht immer das Ergebnis und bringt den Computer durcheinander.

Ich persönlich habe Persona nur benutzt um schwanger zu werden (hat auch super nach 3 Zyklen geklappt:-D).

Rein technisch, kann man auch so früh im Zyklus fruchtbar sein.
Ist aber bei deiner Zykluslänge unwahrscheinlich, da die 2te Zyklushälfte immer gleich lang (14 Tage) ist.
Mach dir also erstmal keinen Kopf, beobachte deinen Zyklus aber weiter.

Alles Liebe vom
Eichkatzerl

Beitrag von geli0178 04.01.11 - 00:46 Uhr

Hallo,

wie meine Vorschreiberin schon geschrieben hat gilt die Farbe des Lichts für 24 Stunden ab der Zeit wo Du zum ersten Mal im Zyklus den Persona mit der "M" Taste neu begonnen hast. Mit dem Test nachholen ist nicht möglich, allerdings orakeln einige Peronabenutzerinnen mit den Teststäbchen ihren Eisprung. Wenn ich einen Eisprung habe ist deulich die rechte Linie zu sehen und die linke fast gar nicht. In den Tagen vor und nach dem Eisprung ist meist die linke Linie zu sehen. Also mach Dich nicht verrückt, die Trefferwahrscheinlichkeit ist relativ gering, vorallem dann wenn Tag des Geschlechtsverkehrs die Lampe noch grün war.

VG Geli

Beitrag von kaaskop 04.01.11 - 09:07 Uhr

Hallo,

auskennen wär' zuviel gesagt. Meine Tochter ist an einem grünen Personatag entstanden.

Kann keinem dazu raten.

Drück Dir die Daumen, dass alles ok ist bei Dir.

Schönen Gruß

Kaaskop

Beitrag von kyra97 04.01.11 - 12:18 Uhr

hallo du,

du sprichst ein grundproblem von persona an.
das gerät kann nicht wirklich wissen, was in deinem körper geschieht. es deutet die angaben, die du machst und dadurch kommen die unklarkeiten zustande.

du selbst bist viel näher dran an deinem körper und kannst wirklich sicherheit gewinnen. mit dem buch "natürliche empfängnisregelung" von dr. josef rötzer (herder verlag) lernst du selbst deinen zyklus kennen und gibst dir selbst "grünes" oder "rotes" licht - dann weißt du, woran du bist. und du entscheidest selbst, was du "darfst", was du willst!!

ich wünsch dir alles gute!

liebe grüße von kyra

Beitrag von onlyboys 05.01.11 - 12:47 Uhr

Zum Thema Persona:

Dakannst du genausogut 200 Euro (fuer den Computer und die Staebchen etc..) nehme,dasFenster auf machenund das Geldauf die Strasse werfen....

Habe mich vor3 Jahren genauestens an die Anweisungen gehalten,Henrykist heute 2 Jahre alt und quietschevergnugt ....

Diese test sind rausgeschmissenes Geld und Volksverarsche...wenn wenn du definitiv auf keinen Fallein baby willst,dann lass bloss die Finger weg davon!!!

Gott sei Dank haben wirs nicht tragisch genommen, nach dem ersten Schockkonnten wir darueber lachen...

Naomi