Echokardiografie...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marycathi 03.01.11 - 20:43 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

... aufgrund eines Herzfehlers meiner Schwiegermutter ( bei ihr hat man ein Loch im Herzen erst mit 60 Jahren festgestellt - wurde auch nicht behandelt ) haben wir nun einen Termin zur Echokardiografie.
Ist denn diese Echokardiografie auch noch ein wenig Umfassender, als dass ,,nur`` das Herz speziell untersucht wird?
Werden dann auch alle anderen Organe untersucht?
Hoffen natürlich, dass unser Schatz kerngesund ist... aber über ein Outing würden wir uns natürlich auch freuen...

Danke...
Mariechen mit Amadeus Emilio ( fast 2 Jahre ) und Krümelchen ...

Beitrag von seluna 03.01.11 - 20:46 Uhr

Das ist ein schlichtes Herzultraschall.....

http://de.wikipedia.org/wiki/Echokardiografie

Beitrag von knusperflocke99 03.01.11 - 20:52 Uhr

Hi,

ich war auch bei einem Profi um eine Herzabweichung bei unserem Zwerg abzuklären. Habe selber auch einen angeborenen Herzfehler gehabt der erst mit 21 entdeckt und operiert wurde, deshalb hab ich das ganze auch ins Rollen gebracht.

Der Prof. hat sich natürlich erstmal ganz allgemein den Zwerg angeschaut, so wie es beim Frauenarzt bei den US auch gemacht wird...vermessen und co.
Er hat auch geschaut ob die restlichen inneren Orange auf den ersten Blick i.O. sind.
Wirklich ausführlich hat er sich dann aber nur dem Herzen gewidmet, dass war ja schließlich auch der Grund warum ich da war.
Er konnte die Diagone des vorhergehenden Organscreenings (leider) bestätigen. Soll aber harmlos sein.

Mach dir wegen der Diagnose Loch im Herzen aber nun nicht gleich zu viele Gedanken, selbst wenn es eurer Krümel haben sollte, dass haben viele Babys und bei den meisten wächst es auch schnell von alleine zu.

Ich selber hatte u.a. auch dieses Loch und wie gesagt bei mir wurde es auch erst mit 21 festgestellt (hatte nie Probleme, gab nur ein Nebengeräusch).