Scout Nano - wie seid ihr zufrieden?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von ceebee272 03.01.11 - 21:12 Uhr

Hallo
unsere Maus wird dieses Jahr eingeschult und wir waren heute Ranzen anschauen. Gefallen und gepasst hatten ihr der Scout Nano und der Sammies. Beide sitzen prima. Nun stehen wir vor der Qual der Wahl, wobei das Moitiv vom Nano wahrscheinlich länger anzuschauen ist und nicht ganz so viel rosa dran ist. Scout Mega war zu wuchtig und breit, Easy hatte zu kleine Seitenfächer.
Wie seid ihr zufrieden mit dem Nano? Gibt es irgendwelche Kritikpunkte, die ihr heute als wichtig empfindet und ihr euch mittlerweile gegen den entscheiden würdet?
Ceebee

Beitrag von lena10 03.01.11 - 21:38 Uhr

Huhu!

Mein Sohn geht seit August mit einem Nano zur Schule.

Bisher sind wir sehr zufrieden damit - Kritikpunkte habe ich noch keine gefunden!

LG Lena

Beitrag von erstes-huhn 04.01.11 - 09:09 Uhr

Mein Sohn trägt seinen Nano seit August in die Schule. Ich bin damit zufrieden und er auch.

Das einzige, womit mein Sohn Probleme hat ist das Schließen der vorderen Tasche für die Brotdosen, wenn Dosen drin sind bekommt er den letzten Bogen nicht rumgezogen, da es sehr stramm sitzt (mit Inhalt). Aber es geht auch so, er kann die Dosen nicht verlieren und das ist nur eine Frage der Zeit, wann das klappt.

Beitrag von sechisi 04.01.11 - 14:23 Uhr

Hallo,

unser Großer hatte einen Nano, der hat wirklich die gesamte Grundschulzeit seine Dienste geleistet, wir hatten keinerlei Grund zu Beanstandungen, nix kaputt!

Und er ist nicht grade sanft damit umgegangen..#zitter

Meine Maus kommt auch diesen Sommer in die Schule, wir haben uns aufgrund der guten Erfahrungen und der schönen Dessins wieder für einen Scout Nano entschieden (Marienkäfer-Motiv #verliebt).

Also eine uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir ;-)

#winke, sechisi

Beitrag von marysa1705 04.01.11 - 15:15 Uhr

Von uns auch #pro

Wir haben ihn zwar noch nicht so lange, da unser Sohn erst seit August in der Schule ist, aber bisher kommt er super damit zurecht und wir haben (noch ;-) ) nichts zu beanstanden. :-)

LG Sabrina

Beitrag von corinna2202 04.01.11 - 15:59 Uhr

#pro

mein sohn hat den nano seit august und er lieeebt seine schultasche, sie ist funktionell und schön. und auch ordnunghalten ist mit dem nano einfach easy!

ich denke meine 2 anderen jungs werden auch einen nano bekommen wenn es soweit ist :-)

vel spaß beim aussuchen
corinna

Beitrag von engelchen28 04.01.11 - 20:33 Uhr

hi ceebee!
meine tochter und ich liebäugeln auch mit dem nano...! ich finde, er sitzt gut und vor allem hasse ich diese sehr zeitgebundenen motive wie prinzessin, einhorn, piraten, rennautos - ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass ein 4.klässler noch damit herumlaufen möchte (und es dann bei mir müsste). die scout-motive sind noch am zeitlosesten, finde ich.
die easy-seitenfächer finde ich auch für gar nix zu gebrauchen...!
lg
julia

Beitrag von anro 04.01.11 - 21:49 Uhr

Hi Julia,

ich kenne viele Kinder aus dem Bekannten und Verwandtenkreis die den easy II haben.

An der SEite kommt bei denen das Trinken rein, es geht dann nur leider meisten die SEitentasche nicht zu, stört wohl aber nicht weiter.

Sie sind froh drum, denn Trinkflaschen laufen schon mal aus und beim Nano hast du dann die Sauerrei mit den Büchern und Heften.

LG Anro

Beitrag von ceebee272 05.01.11 - 07:17 Uhr

Hi
beim Nano hast Du doch keine Sauerei bei den Büchern, weil der die großen Fächer vorne seitlich drauf hat und die sind wie ein Nassfach gearbeitet, da geht nichts nach innen durch. Trinkflasche und Dose passen rechts und links gut rein und geht auch mit dem Reissverschluss gut zu.
Unsere Freundin hat einen Easy und die müssen auch immer den Schirm oder das Trinken mit offener Seitentasche mitnehmen und manche lieben Klassenkameraden reissen dann die Dinge raus und spielen mit denen, so dass das Kind immer ein Gerenne hat.
Ceebee

Beitrag von engelchen28 05.01.11 - 09:09 Uhr

?? der nano hat doch abgeschlossene auslaufsichere seitentaschen - und man bekommt sie trotz großer trinkflasche zu, mich würde es ganz sicher stören, wenn das nicht ginge.
ich wüsste nicht, was man in die seitentaschen des easy II reintun sollte - portmonee wird geklaut, regenschirm und alles andere fällt beim bücken raus, wird bei regen nass...
im endeffekt entscheidet ja sowieso jeder, welcher ranzen ihm am besten gefällt. auf jeden fall macht's spaß, zu schauen #freu! leider ist meine große seit gestern krank, von daher werden wir heute, am letzten kiga-ferientag, nicht losziehen #:-(.