Shooting Babybauch...endlich Fotos bekommen :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miri83 03.01.11 - 21:22 Uhr

Hallo ihr Lieben,

am 18. Dezember 2010 hatten wir bei 36+1 unser Babybauch-Shooting und es war soooooooooooo toll!

Ein kleiner Auszug aus den Fotos könnt ihr auf unserer Homepage unter "Mama`s Bauch" begutachten...es gibt weitaus mehr Bilder, aber die sind mir dann für´s Netz doch zu freizügig.

Sofern ihr noch am Grübeln seid, ob ihr solch ein Shooting machen wollt...macht es, es lohnt sich und ich finde es ist eine super tolle Erinnerung!

LG Miri + Babyboy inside (38+3) #verliebt

http://baby-ramsey.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von corinna.2010.w 03.01.11 - 21:28 Uhr

och schööönnneee fotos:)

Beitrag von celestine84 03.01.11 - 21:30 Uhr

Hallo miri #winke

Die Bilder sind wirklich schön geworden, aber mein erster Gedanke war, das hätte ich zuhause auch so hinbekommen.
Ein kleines Auto und ein paar socken auf den Bauch legen, knipsen fertig.
Was hat euch denn das shooting gekostet wenn ich fragen darf?
Oder war es kein Fotograf?

LG Cel 26. SSW#verliebt

Beitrag von wartemama 03.01.11 - 21:36 Uhr

Das gleiche habe ich auch gedacht.

Trotzdem: Sehr schöne Fotos! #pro

LG wartemama

Beitrag von miri83 03.01.11 - 21:44 Uhr

Die Bilder hat eine Bekannte gemacht, die hobbymäßig sehr gerne und viel fotografiert und somit auch die komplette Ausrüstung von Kamera über Beleuchtung bis hin zu verschiedenen Hintergründen zu Hause hat...

Mein Mann hat zwar auch eine super Kamera, aber so hätten wir die Bilder nicht hinbekommen, vorallem auch nicht so bearbeitet...wie erwähnt, ist nur ein kleiner Auszug!

Wir haben ihr dafür 70 EUR gegeben, meines Erachtens mehr als fair, denn beim Fotografen hätten wir weitaus mehr bezahlt, hatte kein Angebot unter 150 EUR.

Beitrag von winniwindel 03.01.11 - 21:47 Uhr

und bei 150 Euro sind bestimmt nichtmal ne CD mit allen Bildern dabei. :D

Beitrag von miri83 03.01.11 - 21:56 Uhr

Überhaupt ne CD zu bekommen ist ja schon an sich sehr schwierig, kenne das Theater noch mit unseren Hochzeitsbildern ;-)

Beitrag von desi2906 03.01.11 - 21:30 Uhr

sehr liebe fotos :-)


Alles Gute für Euch u die bald bevorstehende Geburt :-)

lg desii mit Corey 25SSW

Beitrag von winniwindel 03.01.11 - 21:34 Uhr

Die Bilder gefallen mir recht gut. Sehen sehr natürlich aus. :)

Was hast du denn bezahlt?? :)

#stern30+0#stern