5-6 SSW starkes ziehen im Unterleib :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von siddel1983 03.01.11 - 21:49 Uhr

Hallo,
ich hatte gestern abend richtig häftiges ziehen im Unterleib, so als wenn ich meine Mens bekommen würde, habe voll angst das es abgeht, allerdings blieb die Temp heute oben. #zitter

Beitrag von corinna.2010.w 03.01.11 - 21:51 Uhr

das ist normal, der unterleib dehnt sich , muttermund , mutterbänder etc.
dazu gehören auch mensschmerzen:)

das wird auch erstmal so bleiben:)

lg
corinna
14ssw

Beitrag von knupperkirsche1 03.01.11 - 21:51 Uhr

Keine Sorge, das ist ganz normal. Ich hatte das ca. 3 Wochen lang. Mittlerweile ist es schon viel besser geworden. Leider kann man da nicht wirklich was gegen machen...

Beitrag von haruka80 03.01.11 - 21:52 Uhr

hallo,

heftiges, mensartiges Ziehen war in meiner letzten SS, sowie ist in dieser das einzige Anzeichen, was ich überhaupt am Anfang habe, bzw hatte. Hätte ich dieses Ziehen nicht gehabt, hätte ich gar keinen SS-Test gemacht.
Das haben viele und es muß nix negatives bedeuten.

L.G.

Beitrag von jacky24-1988 03.01.11 - 21:56 Uhr

Wilkommen im club! das ist normal ich bin in der 7 ssw und hab das auch!! das ist ok und mir sagen soga alle das soll auch so sein wenn es nicht so waere simmt was nicht!