Heute Termin zur NFM

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana8000 04.01.11 - 05:32 Uhr

Guten Morgen meine Lieben,

wir haben heute um 11:30 Uhr unseren nächsten Termin und dieses Mal mit NFM.

Ich bin ja mal gespannt, was da auf uns zukommt. #zitter
Wir haben nicht unbedingt Angst, dass unser Krümel krank ist oder so, aber wir wollen trotzdem alle Untersuchungen machen lassen, die wir angeboten bekommen - okay, bei einer Fruchtwasseruntersuchung hätte ich wohl nochmal sehr genau darüber nachgedacht, da ich ja auch noch nicht sooooo alt bin.

Wir haben unser Krümel vor 2 Wochen das letzte Mal gesehen und sind schon ganz gespannt, wie viel er schon gewachsen ist.

2 Wochen können gaaaaanz schön lang sein, ich denke, dass können mir hier ne ganze Menge von Euch bestätigen. ;-)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag und bis später!

Liebe Grüße

Jana + Krümel 13. SSW

Beitrag von abigale09 04.01.11 - 05:37 Uhr

Hi du*

dazu muss ich mal kurz etwas los werden - diese blöde Nackenfaltenmessung kann euch nämlich ganz schön die Laune verderben und dann kommst um ne Fruchtwasseruntersuchung nicht drum rum wenn due GEwissheit haben willst...

hast du mal gegoogelt bei wie vielen Frauen da falsch positive ERgebnisse raus kommen!

So ist es vor 2 Wochen nämlich auch meiner Shwägerin gegangen - sie ist 30 und deswegen haben sie eine NFM machen lassen die dann auffällig war (wie fast jede) und dann hatten sie den Salat - sie hat nur geheult und war total fertig und dann haben sie sich entschieden nochmal einen anderen Arzt aufzusuchen, der sich auf diesem Gebiet spezialisiert hatte und der hat dann nochmal nachgemessen obwohl sie schon in der 15. SSW war und hat dann festgestellt das alles super ok ist!!!

Also denk einfach dran - wenn der Wert irgendwie auffällig ist nicht gleich total traurig sein!!!

Viel Glück

Beitrag von zuckerpups 04.01.11 - 05:38 Uhr

NFM ist wie normaler US, nur daß gezielt am Nacken geguckt wird und ggf. auch die Nase vermessen wird.


sorgen kann man sich immer noch machen, wenn man ein (neg.) Ergebnis hat, aber auch dann ist die Welt noch nicht untergegangen, sondern es wird weiteruntersucht. :-)

Also, erstmal viel Spaß beim Baby-TV!!

Und PS: Die 2 Wochen am Ende der SS werden noch vieeeeel lääääänger!!! :-p

Beitrag von semasw 04.01.11 - 08:18 Uhr

guten morgen
kurze frage was isr bez. was macht man bei einer nackenfaltenmessung?