Welches Spiel??? ...elektronisches Angelspiel oder ähnliches...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von naykab 04.01.11 - 07:27 Uhr

Hi!

In der Tagesgruppe hat mein Sohnemann ein elektronisches Fische-Angelspiel kennen und lieben gelernt. Er hat bald Geburtstag und da wollte ich ihm auch eines schenken. Aber: das aus der TG funktioniert nicht gut. Die Fische schließen ihren Mund nicht richtig und so wird das Angeln einem sehr schwer gemacht.
Ich sitze schon seit einer Stunde am PC und such nach einem "guten" Spiel, finde aber nichts.
Kennt jemand vielleicht ein vergleichbar lustiges Spiel, das man einfach anfängt zu spielen ohne Regeln, ohne Würfel, ohne Farben zuordnen zu müssen?

Für meinen Grossen habe ich solche Spiele nicht kaufen müssen, deswegen kenne ich mich da nicht so gut aus!

vg
naykab

Beitrag von jacky1983 04.01.11 - 08:18 Uhr

Guten Morgen.
Ich hab mal so ein Entenangelspuiel gesehen, finds aber gerade nicht.

Sonst fallen mir noch Krocko Doc ein, fnd mein Sohn suuuper!!! :-D
Das ist auch toll, weils wirklich schon fertig ist, man kann gleich anfangen.
Weiß allerdings nicht, ob das was für deinen Sohn ist....

Oder Elefun... Da hat mal allerdings etwas zum aufbauen und Kleinteile (also die Schmetterlinge).
Und die Schmetterlinge sind schnell draussen, dh du musst sie wieder nachfüllen.

Aber sonst ein Lustiges Spiel und man muß dafür keine Faben bennen, einfach fangen. :-)

Bin gespannt, was noch so kommt.

lg

Beitrag von fbl772 04.01.11 - 10:51 Uhr

Liebe Naykab,

ich würde ihm für zuhause eher ein anderes Spiel kaufen, als das aus der Krabbelgruppe - das verliert sonst schnell an Reiz und er spielt es dann weder dort noch zuhause (so ist es mir zumindestens schon zweimal gegangen).

Ansonsten gibt es bei Amazon das hier:

http://www.amazon.de/gro%C3%9Fes-Angelspiel-Fischfang-Fische-elektrisch/dp/B000YCO2LW/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1294134605&sr=8-6

Alternativ gib da einfach "Angelspiel" ein und es erscheinen Zahlreichen :-)

VG
B

Beitrag von naykab 04.01.11 - 12:50 Uhr

Ja, die habe ich auch schon alle durchforstet, aber die sind qulitativ alle was für den Mülleimer. So wie das in der Tagesgruppe. Das wird weggeschmissen, da es nur zu Frustrationen bei den älteren Kinder führt.

Ich hatte gerade eins bei Toys gekauft, aber das gehört ebenfalls in den Mülleimer. Die sind alle mehr als schlecht verarbeitet etc.

vg

Beitrag von fbl772 04.01.11 - 14:22 Uhr

Hmm, vielleicht wäre auch ein Kran was, wo er Bausteine (mit Magnet) aufnehmen kann?

VG
B

Beitrag von naykab 04.01.11 - 14:34 Uhr

Hat er bei der Oma!!!

Mir fällt ausser einem Puzzle und Bücher nix für ihn ein!