Märzis !!! Wie siehts bei Euch aus ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blubmaus 04.01.11 - 09:27 Uhr

HUHU meine Kolleginnen...#winke

bin heute frisch in der 33 SSW angekommen, Stichtag 1. März...

Wie geht es Euch ? :-)

Ich bin oft abgeschlagen und müde, fühle mich in den Knochen dann abends auch so sehr schwer.

Aber ich will auch nicht zu sehr klagen

Was macht Euer Gewicht und das des Baby´s ?
Ich bin erst nächste Woche wieder beim Dr...

vor 2 Wochen hatte ich 1400 gramm und 40 cm !!!

Liebste Grüße Blubmaus

Beitrag von lalelu-86 04.01.11 - 09:33 Uhr

hey
ich hab gleich wieder termin beim FA, das 3. screening steht an. bin echt mal gespannt.

hab nur grad noch en anruf ausm kh bekommen (war letzte woche ne nacht stationär) und mein Abstrich ist nicht ok. da sind Ureaplasmen drin (mikrobio war zwar immer mein bestes fach, aber erinnern kann ich mich an DIE net mehr... also mal schauen was der FA dazu nachher sagt.
baby hatte letzte woche bei 28+2 ca. 1400g, mal gucken wie es heute aussieht.

lg

Beitrag von wonny1978 04.01.11 - 09:39 Uhr

Huhu!

Bin in der 31. Woche und mein Stichtag is am 11.3.11. Sonst geht es mir ganz gut außer die ständiger Rückenschmerzen. Aber du sagst es man will ja nicht klagen un ich bin ja auch schon lange zuhause wegen BV. Jetzt wird es aber Zeit das März kommt. Ja mein Gewicht hab 10 kilo zugenommmen ud 106 cm Bauchumfang. Baby weiß ich nicht genau vor 2 Wochen war es ca 33 cm lang und 1300 g schwer hab nächste Woche Mittwoch wieder Termin.

Wünsch allen das Beste und eine schöne Restzeit.

Lg wonny mit babyboy im Bauch 31.ssw

Beitrag von amavelle 04.01.11 - 09:39 Uhr

Huhu #winke

Ich habe auch am 1. 3. Stichtag und mir geht es ähnlich wie dir ;-)
Mittlerweile habe ich ziemlich mit Becken- und Hüftschmerzen zu kämpfen.
Mein Bauch hat sich auch schon etwas gesenkt und zieht ordentlich nach unten.

Vor 2 Wochen hatte meine Kleine ein Gewicht von 1700 g.
Nächsten Montag darf ich dann wieder zum Gyn. Ich freue mich schon riesig. Mal schauen, wie gut sich mein Mäuschen weiterentwickelt hat #verliebt

lg,
amavelle (33. SSW)

Beitrag von catblue 04.01.11 - 09:40 Uhr

Guten Morgen!
Bin erst in der 29.SSW, muss mich bis Ende März noch gedulden!Und muss noch 14 Tage auf mein 3.Screening warten!
Mir gehts zur Zeit echt mal super, ich kann gut schlafen...das Sodbrennen hält sich in Grenzen (wenn ich nichts Süßes esse) und die Mutterbänder ziehen auch nur Phasenweise mal... !
Bin Sonntag sogar 8 Stunden im Zoo rumgelaufen ohne abends dicke Füße zu haben, bin dann aber um 20Uhr mit meiner Großen gleich ins Bett gegangen... ;-)

Was ich heute habe ist Lustlosigkeit...und Müdigkeit! ;-)

Beitrag von morena-brasil 04.01.11 - 09:48 Uhr

Huhu

dem Baby geht es gut, mir und mein Mann leider nicht:-(
den er wurde am 31.12 grundlos gekündigt sogar fristlos#schmoll er arbeitet alt Hausmeister er hat die arbeit geliebt#zitter und nur weil heizungsöl gefehlt hat wurde er gekündigt nach 4Jahre:-( wir waren aber schon beim Arbeitsgericht und beim Anwalt, er bekommt auf jeden fall recht, den sein Arbeitsvertrag war unbefristet.

naja vor 2 Wochen hatte unser Sohn 1500g und 41cm, am Donnerstag ist wieder unser FA Termin#huepf unser ET ist der 6.März.
und tja vereinzelte Wehen habe ich auch schon#schwitz da bekommt man ja schon richtig angst...#zitter
ich habe bis jetzt schon 11kg zugenommen, die man allerdings nicht so sieht.
wir haben schon alles komplett fertig, zum Glück den wir sind am Boden zerstört ich verstehe das nicht.
ich hoffe das mein Mann wieder eingestellt werden muss.
in 2 Wochen ist schon der Gerichtstermin!


LG
Jenny,Katelyn 23Monate und Lucas 32.ssw

Beitrag von morena-brasil 04.01.11 - 09:50 Uhr

ne abmahnung hat er noch nie bekommen:-[ manche Leute:-[

Beitrag von catblue 04.01.11 - 09:57 Uhr

Hey!
Das ist doch echt misst... so kurz vor der Geburt des 2.Kindes!
Wir hatten es leicht anders kurz vor der Geburt von Celine...sie ist Ende Mai geboren und am 1. Juni lief der Zeitvertrag meines Mannes aus, es hieß immer er wird übernommen, doch der Chef hat bis zum letzten Tag, den bereits anfang Mai unterschriebenen neuen Arbeitsvertrag in der Schublade gehabt... ich hatte hier auch gesessen und habe nur geweint...aus Angst vor der Zukunft!
Aber meinst, dass dein Mann da noch Fuß fassen kann wieder, wenn er da jetzt weiter arbeitet??? Ist klar es geht ums Geld... so ginge es uns auch, aber ich würde meine Kraft jetzt darin legen, irgendwo eine neue Arbeit zu bekommen und eine Abfindung vom alten Arbeitgeber!
Denn die scheinen ja nur so einen Grund gesucht zu haben... und dann bekommt er jetzt eine Abmahnung und dann demnächst eine Kündigung oder er muss mit Mobbing rechnen und ob das so gut für ihn ist??!
Ich meine damit jetzt nicht, dass ihr es so hinnehmen sollt...dass auf keinen fall... aber halt das ihr die Kraft darin legt, eine neue Arbeit zufinden... da das sicher nichts mehr für die Zukunft ist!
Wünsche euch viel Glück!

Beitrag von morena-brasil 04.01.11 - 10:05 Uhr

ja da hast du recht, wäre ja ein komisches Verhältnis da wieder zu arbeiten.
obwohl er ja die meiste Zeit alleine war.
oh man das ist alles so ein mist#schmoll ich bin so fertig, er ja auch.

Beitrag von catblue 04.01.11 - 14:32 Uhr

Das wäre jeder in der Situation.... wünsche euch viel kraft!

Beitrag von zuckerpups 04.01.11 - 10:31 Uhr

Bin hundemüde. Hab grad nochmal 2h Nachtschlaf nachgeholt, nachdem ich von 4-8 Uhr wach und auf war.

Screening ist bei mir ebenfalls morgen. Falls ich es nicht verschlafe. Oh Mann. :~)

zucky
31. SSW ET 13.3.

Beitrag von fialein84 04.01.11 - 10:37 Uhr

Huhu Märzis#winke,

@Morena-Brasil
Das tut mir echt leid für euch! Aber irgendwie finde ich den Grund "aus Heizölmangel" sehr fadenscheinig, oder habe ich das falsch verstanden?#kratz Klingt als wollten sie ihn loswerden, sowas ist natürlich einfach nur gemein:-[

Ansonsten bin ich heute ähnlich müde wie Zuckerpups. Ich bin so oft die Nacht wach, weil ich einfach immer aufs Klo muss. Sehr nervig.
Trotzdem halten sich die anderen Wehwehchen in Grenzen. Mal ein Rücken ziehen hier oder Sodbrennen da, aber alles noch im Rahmen.:-)
Werde langsam aber ungeduldig, habe keine Lust mehr aufs Schwanger sein. Möchte meine kleine endlich im Arm halten. Habe auch schon angefangen meine Kliniktasche zu packen. Vergesse ja doch die Hälfte, wenn ich das kurzfristig mache.:-p

Liebe Grüße Fia 31.SSW#verliebt

Beitrag von maus809 04.01.11 - 12:25 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin morgen in der 33.ssw und hab so langsam auch keine lust mehr,denn schlafen ist nicht mehr so und der ischias ist auch voll im gange...
mein kleiner war letzten montag beim screening,ca.40 cm und ca. 2300 gramm.
kleiner brocken:-D
...mein gefühl sagt mir auch irgendwie das er früher kommt...