jetzt noch grippe impfung?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von litalia 04.01.11 - 10:12 Uhr

hallo

lohnt es sich jetzt noch gegen grippe impfen zu lassen?

ich weiß wir sind spät dran aber im oktober/november waren wir ständig erkältet...dann magen darm.... dann weihnachten, wie das eben so ist ;-)

zugegeben lasse ich mich wohl gerade von der "wieder zurück gekehrten schweinegrippe" etwas beunruhigen und überlege ob ich mich und mein kind noch gegen grippe impfen lassen sollte.

Beitrag von butler 04.01.11 - 10:16 Uhr

Wir werden uns diesmal impfen lassen. Nach dem Enkel und mein Großer letztes Jahr die Grippe überstanden haben, mein kleiner seit einiger Zeit unheimlich anfällig ist für alles mögliche, denke ich wir werden beruhigter sein.
Lg

Beitrag von rosa27 04.01.11 - 10:41 Uhr

Hallo,
ich habe das selbe gestern meinen Hausarzt gefragt.Er hat mir dazu geraten.Er sagte lieber spät als gar nicht.Bin gerade wieder krank.Donnerstag gehe ich zum Impfen.
Gruß rosa27

Beitrag von ansahe 04.01.11 - 19:27 Uhr

Hallo,

bei uns stand heute gerade in der Zeitung, dass man sich auch jetzt noch impfen lassen sollte. Es braucht wohl ca. 14 Tage, bis der Impfstoff wirkt und die nächste Grippewelle wird Ende Januar/Anfang Februar erwartet.

LG, Anja