Tipp: in welche Länder im Sommer mit Baby reisen ok?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenkind1 04.01.11 - 10:22 Uhr

Hallo,

welche Länder würdet Ihr empfeheln, allgemein mit Bay/Kleinkind zu vereisen ohne das das Klima an den kleinen nagt? Im Hochsommer ist es ja überall warm....
Dann wollte ich fragen, wa sihr generell ausser dem hochsommer ,a lso Frühling usw. empfehlen könntet, mit Kleinkind zu verreisen.denn solange unsere kleine nicht eingeschult ist, wollten wir das noch nutzen, auch mal länger irgendwo zu bleiben.3-4 wochen.oder eine kleine rundreise zu machen.was würde sich da empfehlen?
Ich würd ja so gern nach schottland, aber da ist es ziemlich windig und kalt, selbst im august.

Beitrag von hardcorezicke 04.01.11 - 10:24 Uhr

huhu

ich würde reisen empfehlen.. die nicht zu weit sind.. also zu lange flugstrecken...

also flüge würde ich nehmen.. spanien. türkei, griechenland, bulgarien..

wir fliegen im juli für 3 wochen in die türkei..

LG

Beitrag von dani.only 04.01.11 - 10:44 Uhr

lanzarote (allgemein die kanaren) hat das ganze jahr über ein tolles, relativ mildes klima. und ist meiner meinung nach eine super schöne insel. wir waren schon 2 mal ohne kind da und wollen im nächsten jahr wahrscheinlich auch wieder mit kind hin.
diese jahr bleiben wir wohl noch innerhalb deutschlands und machen ein paar kurze städte-trips.