zahnschmerzen bevor ein wackelzahn kommt?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von y-l-m-r-t 04.01.11 - 10:41 Uhr

hallo

meine tochter (seit 1 woche 5) hat an den unteren beiden schneidezähnen zahnschmerzen seit 2 nächten.
waren anfang dez beim ZA, war alles ok.
hab auch mit ner taschenlampe geguckt, ist nix zu sehen. sie ist auch nicht gefallen oder so.

nun kam mir der gedanke, ob unter dem milchzahn vielleicht der 2. zahn kommt und sie deswegen zahnschmerzen hat?

lg und danke

Beitrag von thea21 04.01.11 - 10:43 Uhr

Sophia (in einem Monat 5) hat seit knapp 2 Wochen 2 Wackelzähne und vorher über "Meine Zähne tun weh" geklagt.

Kann also sein!

Beitrag von rinni79 04.01.11 - 12:18 Uhr

Hallöchen,

auch bei uns hatte unser Sohn mit Zahnschmerzen zu tun. Lt. Zahnärztin kann es auch sein, dass die Backenzähen im Kiefer hinten einschießen, daher wächst der Kiefer/ streckt/dehnt sich und das tut leider weh. Also wenn an den Zähnen alles okay ist, scheinen die Neue Zähne das Übel--->nicht böse gemeint, also schuld zu sein.

Toll da freute ich mich im letzten März, dass unser Kurzer mit sein 2Jahren und 8 Monaten nun alles Zähne hat und endlich Ruhe ist...Pustekuchen, da fing der Große wieder an...bis heut, hier ein Backenzahn, dann im Sommer...die 1. Zahnlücke...2 Bleibende Zähne...

LG.CO.

Der Große nimmt Schüssler Salze 5, 3 mal ½ Tablette, die haben wir von unserer Kinderärztin verschrieben bekommen. Sie helfen ihm, vielleicht ist das ja auch was für euch.

Beitrag von engelchen28 04.01.11 - 17:20 Uhr

sophie hatte 3 tage lang zahnschmerzen, dann hat 1 schneidezahn gewackelt. man, war sie stolz..!!! da sie fleißig geruckelt und gezogen hat, war er nach 14 tagen raus - und nun wartet sie sehnsüchtig auf die nächsten wackelzähne #freu.

Beitrag von lajo 04.01.11 - 18:18 Uhr

Meine 6jährige hat nun auch einen Wackelzahn und klagt auch öfter das ihr Zahn weh tut. Der andere drückt den anderen weg , ist normal.

Beitrag von jabberwock 04.01.11 - 20:33 Uhr

Hi,
an die Frage häng ich mich doch direkt mal an, vielleicht guckt ja noch jemand rein ;-)

Mein Sohn klagt auch seit ein-zwei Wochen ab und zu über Zahnschmerzen und zeigt immer auf die gleichen (die Schneidezähne oben). Aber er ist erst knapp über 4 #kratz Er meinte sogar schon, nicht richtig zubeißen zu können.
Zu sehen ist gar nichts, er hat weiße Zähne, die gerade wachsen und alles (Zahnärztin war sehr zufrieden)

Wäre das nicht reichlich früh für solche Beschwerden? #gruebel

LG