Erstausstattung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luna07.1982 04.01.11 - 10:50 Uhr

Hallo hab mal eine frage, habe gehört das man sich erstaustattungsgeld beantragen kann. Auch wenn beide Arbeiten wo kann man das machen? kommen aus Kiel. Wehre super Lieb Danke schon mal :-)

Beitrag von -.jacky.- 04.01.11 - 10:53 Uhr

Huhu, also ne Freundin von mir hat was bei der Caritas beantragt. Allerdings, wenn ihr beide arbeitet, dann müsste einer von euch Geringverdiener sein. Die haben da ihren Satz und da dürft ihr nicht drüber kommen. Versuchs einfach. Meine Freundin hat 600€ von der Caritas bekommen. Viel Glück.
Jacky 34.SSW

Beitrag von corinna.2010.w 04.01.11 - 10:53 Uhr

emh ich glaube das geht nur bei geringverdienern ...bis 900 euro oder so.
un entweder bei der zuständigen behörde (amt, Arge etc)

oder direkt bei den hilfen (caritas, rotes kreuz etc)

lg
corinna
14ssw

Beitrag von corinna.2010.w 04.01.11 - 10:55 Uhr

http://www.urbia.de/magazin/recht-und-finanzen/wo-gibt-es-geld-fuer-familien



hier schau mal...