Ich möcht endlich...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessi1511 04.01.11 - 10:58 Uhr

meine maus im arm haben, habe heute in einer woch et und kann es nicht mehr ab warten!

Habe immer mal wieder wehen die auch recht unangenehm sind, aber die hören nach guten 2 stunden wieder auf #schmoll

Was kann ich nur tun das die bleiben oder stärker werden, hat jemend ein paar tips? #huepf


Ich kenn nicht mehr abwarten #verliebt


#winke Jessi mit Bauchmaus die sich langsam auf den weg machen kann #verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von 19karin79 04.01.11 - 11:02 Uhr

Viel Bewegung - spazieren gehen oder den Papi lieben, dass hilft :-)!!

Viel Glück und eine schnelle, unkomplizierte Entbindung!

Beitrag von sommer1975 04.01.11 - 11:04 Uhr

Hallo,

warte auch schon vergeblich. Habe schon seid Wochen Wehen aber nichts tut sich, obwohl die Ärzte gesagt haben, das sie vielleicht schon 2 Wochen früher kommt.

Lege mich auch in die Badewanne, gehe jeden Tag 2 Stunden sparzieren aber es geht nichts vorwärts.

Rauskommen tun sie alle irgendwann.

LG
sommer1975 + Lena ( 2 Jahre ) + Lara ( ET-4 )
http://zuckerschnecke.unsernachwuchs.de
( über ein Bild oder Eintrag würden wir uns freuen )

Beitrag von solania85 04.01.11 - 11:05 Uhr

also bei mir müsste man noch Fenster putzen :) Das soll auch helfen *g*

Beitrag von flocondeneige 04.01.11 - 11:09 Uhr

Hi,
mir gehts genauso, hab in 9 Tagen ET und würde gerne die Zeit vordrehen.
Leider habe ich bisher noch nicht einmal Wehen, das macht das ganze noch deprimierender.

Beitrag von lilly53 04.01.11 - 11:27 Uhr

Hallo Jessi,
mir ging es bei der ersten ss genauso,konnte es nicht abwarten.
Haben alles ausprobiert. Ein Glas Sekt und schöne Zeit zu Zweit,
Hausputz, langes spazieren gehen und heiß baden.Hat alles nicht geholfen.
Zwei Tage vor Termin haben dann die Wehen eingesetzt und alles war gut.
Viel spaß beim warten

lg Jana

Beitrag von melina24-09-07 04.01.11 - 12:34 Uhr

Hmmmmm und ich erst! Bin schon 42 SSW#aerger und es tut sich NIX