Na Super! SST positiv und doch nur so halb schwanger...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kimbach86 04.01.11 - 11:55 Uhr

Bin echt in einer doofen Situation...

Wir möchten ein Baby... ES war so um den 20.12 und wir haben fein geübt...

Dann hab ich gedacht kaufst mal so nen 10 er Pack SSTests bei Ebay (sind ja auch sau günstig)...

Also ich bei ES + 8 angefangen zu testen... (Ich weis ich weis, macht ma nit usw) naja blütenweis negativ...

Dann wendete sich das Blatt bei ES + 11 und es zeigte sich der erste zweite Strich JUHU! Seither auch geblieben...

So. Dann hab ich mal nach der Zuverlässigkeit von diesen "ONE STEP" Tests gegoogelt... und siehe da, bei diesen Tests können sogar Männer schwanger werden...#schmoll

Heute, ES + 15 (Bin "schon" 2 Tage überfällig) ClearBlue digital "Nicht schwanger", One Step immernoch positiv...

Der einzige Unterschied ist halt, dass der CB ein 25er und OneStep 10er ist...#aha

Idee?

Beitrag von wartemama 04.01.11 - 11:59 Uhr

10er von Pregnafix (obwohl der CB bei ES+15 eigentlich schon anzeigen müßte... eigentlich! ;-))

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von amina-85 04.01.11 - 11:59 Uhr

echt komisch mit diesen one step dingern....hört man so viel :-)

also... leider musst du schon dann am besten mal noch 2 tage warten und dann testest du mit nem 25er....

wünsch dir ganz viel glück....bestimmt pos ;-)

Beitrag von jennifer.cloney 04.01.11 - 11:59 Uhr

Meine Idee wäre es weniger zu testen.;-)

Im Ernst... Warte zwei, drei Tage und dann schnappst Du Dir einen Handelsüblichen SST (nicht den OneStep) und testest erneut mit Morgenurin.
Und mit dem Ergebnis machst Du dann für nächste Woche einen Termin beim FA, wenn bis dahin Deine Mens nicht da ist.

Ich drück Dir gaaaaaaaaanz fest die Daumen!!!!#liebdrueck

Ich habe Donnerstag meinen Termin beim FA, nach 3Verdunstungslinien und einem negativen ClearBlue...;-)
Alles Gute!!!!

Jennifer#blume

Beitrag von yc23 04.01.11 - 12:04 Uhr

der CB hätte auf jedenfall schon anzeigen müssen.
der wr bei mir ES+11 positiv, bei meiner freundin sogar ES+9

trotzdem viel viel glück

ich persönlich halte nichts vn den billigtests.

Beitrag von kimbach86 04.01.11 - 12:59 Uhr

Tja... Habe noch Hoffnung :-) sollte sich mein Eisprung um 2 Tage verschoben haben, wäre eine Befruchtung möglich und NMT wäre heut...

Ich sag Bescheid :-)

Achso, war eigentlich schon vor 4 Tagen der Meinung das meine Periode kommt, wegen einem doch sehr deutlichen ziehen /drücken im Unterleib, heute ist das aber auch wieder weg...

Soweit ich mich erinnern kann war es immer so, dass das ziehen begonnen hat und ich dann innerhalb von ein paar Stunden /Minuten meine Periode bekam...

Naja #pro

Beitrag von sephora 04.01.11 - 12:56 Uhr

mmh, mein Clearblue hat bei ES+12 oder 13 positiv angezeigt.

An deiner stelle würde ich jetzt zwei tagen warten und nur noch einmal testen und dann mit Clearblue oder pregnafix.

Beitrag von mariechen09 04.01.11 - 13:12 Uhr

Bei mir war auch der ES am 20.12. und ich hab am 31.12. (also ES+11) einen CB Digital gemacht: POSITIV 1-2
Billigere Streifentests sind aber immer noch mehr negativ gewesen als positiv...erst seit heute sind auch die billigen Streifen halbwegs positiv.

Also meine Erfahrung: CB digital ist der beste Test am Markt und schlägt auch schon früh an!