Neues Jahr, neuer Versuch!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von mariechen26 04.01.11 - 11:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

auch in diesem Jahr setze ich mir wieder den Vorsatz kanppe 10 Kilo abzunehmen. Den Vorsatz wollte cih im letzten Jahr schon umsetzen. Geschafft habe ich aber nur 4 Kilo. Für ein komplettes Jahr doch ziemlich wenig oder?

Also wieder ran ans disziplinierte Punkte zählen und hoffen, dass ich mit etwas mehr Bewegung und meiner Weight Watschers Points Liste an mein gewünschtes Ziel komme.

Hier meine Ausgangsmaße:

64 kg bei einer Körpergröße von 1,56 m! (Da kann man bals besser über mich rüber hüpfen als drum herum laufen #augen).

Hier mein Ziel:

Da ich in die Höhe leider nicht mehr wachsen kann, muss das GEwicht schrumpfen:

Ziel 1: 60 kg bis März
Ziel 2: 58 kg bis April
Ziel 3: 54 kg bis Juli ( da wollen wir dann an den Strand ;-))

Wenn ich es bis da hin geschafft habe, versuche bis zum Ende des Jahres auf meine 50 kg zu kommen. Schaffe ich das nicht, ist das auch nicht schlimm. Hauptsache die Waage zeigt keine 6 mehr als erste Ziffer an!

Wünscht mir Glück.

Und wenn sich hier zufällig ein Motivationcoach aus dem PLZ Bereich 456.. herum treibt, so kann er sich gerne bei mir melden #huepf.

Bis dahin liebe Grüße #winke!
Nadine

Beitrag von mariechen26 04.01.11 - 11:59 Uhr

Oh je, so viele Schnell-Schreib- und Flüchtigkeitsfehler. Also das kommt dabei heraus, wenn man zwischen Wäsche und Kochtopf schnell was los werden will und nicht Korrektur liest!

Also sorry, für die schriftlichen Ausrutscher #hicks.

Beitrag von rmwib 04.01.11 - 13:30 Uhr

Ich drück die Daumen :-D #pro#ole

Beitrag von 24hmama 04.01.11 - 18:36 Uhr

hi

Du setzt dir gute und vorallem erreichbare Ziele in einem guten Zeitrahmen.
Also wenn es nicht an deiner Konsequenz scheitert, ist das locker zu schaffen!!


Ich drück dir die Daumen#pro

lg kati die auch noch 5 kg vor sich hat#schwitz#winke

Beitrag von adrian70 05.01.11 - 14:01 Uhr

Vielleicht findest Du ja hier noch einige Tipps, Deine Wohlbefinden zu steigern http://www.genuss.de/6/Sport-Wellness